Kickstarter-App für Android verfügbar

Selim Baykara

Der Crowdfunding-Dienst Kickstarter besitzt seit geraumer Zeit eine App, mit der man auch auf Smartphones und Tablets Kampagnen unterstützen und den aktuellen Stand mitfinanzierter Projekte einsehen kann - allerdings nur auf iOS-Geräten. Das hat jetzt ein Ende: Die offizielle Kickstarter-App für Android hat es nach über zwei Jahren endlich in den Google Play Store geschafft.

COOLEST Coolest Kickstarter.

Kickstarter ist die beliebteste Plattform, um Projekte via Crowdfunding zu finanzieren: Gerade im Games-Bereich konnten in den letzten Jahren einige echte Perlen das Licht der Welt erblicken, die es ohne Kickstarter wohl nie gegeben hätte. Als Stichwörter seien hier nur genannt Pillars of Eternity, Star Citizen oder der Retro-Plattformer Mighty No.9.

Nachdem es bereits seit Jahren eine Kickstarter-App für iOS-Geräte gab, ist nun endlich auch eine für Android auf dem Markt und steht über den Play Store zum Download zur Verfügung.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
23 Kickstarter-Kampagnen, die so verrückt sind, dass es fast wehtut

Kickstarter-App jetzt für Android verfügbar

Aktuell ist Version 1.0 der Kickstarter-App im Play Store, sie soll in den kommenden Wochen und Monaten noch mit zahlreichen weiteren Features ergänzt werden. Bislang ist die Anwendung noch recht spartanisch, auch wenn die Oberfläche aufgeräumt wirkt und die wichtigsten Features schnell erreichbar sind. Mit der App kann man:

  • Neue Projekte erkunden und unterstützen
  • Die neuesten Updates zu eigenen Projekten erhalten
  • Projekte ansehen, die Freunde unterstützen

Im Prinzip also schon die wichtigsten Funktionen, die man sich von der App erwartet hat. Gerade, weil dank der App die Fund-Schwelle weiter sinkt, sollte man sich dennoch und gerade gut überlegen, welche Projekte man mitfinanziert. Nicht jede Crowdfunding-Story ist eine Erfolgsgeschichte, viele Projekte sind trotz Finanzierung den Bach runtergegangen.

Die neue Kickstarter-App könnt ihr ab sofort Google Play Store herunterladen - der ganze Spaß ist kostenlos, installieren lässt sich die 6,3 MB große Anwendung auf allen Android-Geräten ab Version 4.1 Jelly Bean.

Kickstarter
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Bildquellen: Kickstarter

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung