Lenovo LaVie Z HZ750: 925 Gramm leichtes 13,3-Zoll-Convertible vorgestellt (CES 2015)

Peter Hryciuk
Lenovo LaVie Z HZ750: 925 Gramm leichtes 13,3-Zoll-Convertible vorgestellt (CES 2015)

Mit dem Lenovo LaVie Z HZ750 wird der chinesische Hersteller bald ein superleichtes 13,3-Zoll-Convertible mit Windows 8.1 Betriebssystem und 360-Grad-Scharnier auf den Markt bringen. Bisher haben Hersteller wie z.B. NEC solche extrem leichten Geräte auf bestimmte Märkte wie Japan beschränkt, doch Lenovo will das LaVie Z HZ750 ab May zunächst in den USA, danach in Japan und dann vermutlich auch in weiteren Ländern anbieten. Preislich bewegen wir uns im Premium-Bereich mit ab 1.499 Dollar. Je nach Ausstattung auch mehr.

Lenovo LaVie Z HZ750 wiegt nur 925 Gramm

Das Lenovo LaVie Z HZ750 wiegt trotz 13,3 Zoll großem Display nur ca. 925 Gramm. Damit ist es nur minimal schwerer als das bisher leichteste 13,3-Zoll-Gerät auf dem Markt. Das sparsame IGZO-Display mit einer Auflösung von Full HD bzw. WQHD lässt sich komplett umklappen und das Convertible so auch als Tablet nutzen. Angetrieben wird das Lenovo LaVie Z HZ750 dabei von einem neuen Intel Core i5 Broadwell-Prozessor, dem 4 bzw. 8 GB RAM und eine 128 GB große SSD zur Verfügung stehen. An Anschlüssen gibt es 2x USB 3.0 und HDMI. Weiterhin ist ein eigener Port für eine Dock sichtbar, womit man das Gerät auf dem Schreibtisch erweitern kann. Neben WiFi-ac gibt es auch Bluetooth 4.0. Der Akku besitzt in dem Fall eine Kapazität von 44,4 Wh.

Damit das 13,3 Zoll große Lenovo LaVie Z HZ750 so leicht ausfällt, setzt das Unternehmen auf ein Gehäuse mit einer Magnesium-Lithium-Legierung und spart so allein 50% im Vergleich zu einem Gehäuse aus Aluminium. So wird es nicht nur sehr stabil, sondern auch schön leicht. Das IGZO-Display ist dabei nicht nur sehr energieeffizient, sondern soll die Farben und Inhalte auch sehr gut darstellen. Um dabei zusätzlich Gewicht zu sparen, kommt kein normales Glas zum Einsatz, sondern nur ein Film, der über das Panel gezogen wurden. Trotzdem sollen gute Eigenschaften beim Bedienen mit dem Finger gewährleistet werden.

Das Lenovo LaVie Z HZ750 ist mit seinem leichten Gewicht und dem hohen Preis natürlich ein ganz spezielles Convertible. Im Endeffekt zeigt der Hersteller so aber auch, was möglich wäre - wenn man dafür bezahlen möchte.

Lenovo LaVie Z HZ750 specs

Was sagt ihr zum Lenovo LaVie Z HZ750?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung