Lenovo ThinkPad Helix: Windows-Tablet mit 11,6 Zoll im Unboxing

Ulrich

Mit dem ThinkPad Helix soll noch diesen Monat ein neues Tablet aus dem Hause Lenovo erscheinen, auf dem Windows 8 als Betriebssystem zum Einsatz kommt. Während das Tablet in Deutschland immerhin schon vorbestellt werden kann, haben die Kollegen von Netbooknews.it das 11,6 Zoll große ThinkPad Helix bereits erhalten und natürlich auch vor laufender Kamera ausgepackt. Das Tablet kommt direkt mit dem passenden Tastatur-Dock, wodurch das ThinkPad Helix ein herkömmliches Note- oder Ultrabook auf jeden Fall ersetzen kann. Im Unboxing macht das Windows-Tablet einen ganz guten ersten Eindruck und könnte durchaus eine Alternative zum Microsoft Surface Pro (hier geht’s zu unserem Test) sein.

Lenovo ThinkPad Helix Unboxing/First Impressions

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Top 6: Das sind die größten PC-Hersteller 2017

Technische Ausstattung des Lenovo ThinkPad Helix:

Das ThinkPad Helix verfügt über ein 11,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Im Innern steckt wahlweise ein Intel Core i3, i5 oder i7 Ivy Bridge Prozessor, der von 4 - 8 GB RAM unterstützt wird. Außerdem mit an Bord sind ein Digitizer, WLAN, wahlweise LTE und UMTS und Bluetooth 4.0 sowie weitere Anschlüsse für USB und Co.

Einzig der Preis wird den ein oder anderen potenziellen Käufer wohl abschrecken. Für das Lenovo ThinkPad Helix werden Preise ab 1.500 Euro fällig. Auf der CES, wo das Tablet ursprünglich präsentiert wurde, hatten wir bereits die Gelegenheit, einen ersten Blick auf das ThinkPad Helix zu werfen. Das passende Video gibt es hier:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung