Lenovo will erster Anbieter eines Windows 8 Tablets sein

Jan
Lenovo will erster Anbieter eines Windows 8 Tablets sein

Michael Dell, Konzernchef von Dell, kündete bereits an noch am selben Tag, an dem Windows 8 veröffentlicht werde, ein Tablet mit eben diesem OS auf den Markt bringen zu wollen. Doch auch Lenovo plant offenbar ein Windows 8 Tablet sofort mit der Freigabe von Windows 8 zu veröffentlichen. Eine Quelle sagte gegenüber The Verge, dass  Lenovo mit einem Release von Windows 8 im Oktober 2012 rechne und dementsprechend auch seine Produktion darauf einstelle. Möglicherweise wird das Lenovo IdeaPad Yoga mit seinem 13,3 Zoll das zukünftige Windows 8 Tablet von Lenovo, wie The Verge vermutet.

Allerdings ist Lenovo hier nicht alleine. HP, ASUS, Dell und Nokia haben bereits ebenfalls angekündigt Tablets mit dem Windows 8 OS anbieten zu wollen. Auch gibt es bereits mehrere Hersteller mit Windows 7 Tablets, die ihre Geräte auf Windows 8 updaten wollen. Ob Lenovo sein Vorhaben also tatsächlich so umsetzen kann bleibt abzuwarten.

 Quelle: TheVerge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link