Lenovo Yoga Tablet 2: 8- und 10-Zoll-Full HD-Tablets mit Android 4.4 oder Windows 8.1 vorgestellt

Oliver Janko 11

Lenovo hat gestern im Zuge eines Events das neue Yoga Tablet 2 der Weltöffentlichkeit präsentiert: Das Gerät kommt wahlweise mit einem 8 oder 10 Zoll-Display, beide Varianten sind zudem entweder mit Android 4.4 oder mit Windows 8.1 ausgestattet. Ab Mitte Oktober soll das Yoga Tablet 2 im Handel erhältlich sein.

Lenovo Yoga Tablet 2: 8- und 10-Zoll-Full HD-Tablets mit Android 4.4 oder Windows 8.1 vorgestellt

Lenovo hat seine Serie grundlegend überarbeitet und mit einigen neuen Fähigkeiten ausgestattet. Am augenscheinlichsten ist der neue Modus des Standfußes: Die zweite Generation des Tablets kommt mit einem neuen Kickstand mit einem auffälligen Loch in der Mitte. Dieser soll nicht nur die drei bereits bekannten Modi „Hold“, „Stand“ und „Tilt“ ermöglichen, dank eines um 180 Grad drehbaren Scharnieres und des neuen sogenannten „Hang“-Modus soll das Tablet auch problemlos an jeder Wand aufgehängt werden können, wie das nachfolgende Bild zeigt.

lenovo-yoga-tablet-2-hängend

Wie eingangs erwähnt, kann neben zwei Größen auch zwischen dem gewünschten Betriebssystem gewählt werden: Zur Auswahl steht entweder Android 4.4 oder Windows 8.1, die Versionen werden durch verschiedene Farben unterschieden: Die schwarzen Tablets laufen mit Microsofts OS, bei den Platin-Varianten kommt Android zum Einsatz.

Unabhängig vom gewählten Betriebssystem bleiben die inneren Werte gleich: Angetrieben werden die verschiedenen Modelle von einem Intel Atom Quad Core-Prozessor (Z3745, 64 Bit) mit einer Taktung von bis zu 1,86 GHz pro Kern. Zum Vergleich: Die Vorgängervariante lief noch mit einem Snapdragon 400, die Taktung der vier Kerne lag bei jeweils 1,6 GHz. Dazu gesellen sich 2 GB RAM, die Android-Version kommt mit 16 GB internem, erweiterbaren Speicher, die Windows-Variante mit doppelt so viel Speichervolumen.

lenovo-yoga-tablet-2-stehend

Das IPS-Panel löst bei beiden Größenvarianten, also 8 und 10 Zoll,  in Full HD, also mit 1.920 x 1.200 Pixeln, auf, die Blickwinkelstabilität soll laut Herstellerangaben 178 Grad betragen. Im seitlichen Rahmen sind zwei Dolby-Lautsprecher (Wolfson Master HiFi) verbaut – das Yoga Tablet 2 ist also auch für den Multimedia-Einsatz gerüstet.

Die restlichen Spezifikationen: Rückseitig ist eine 8 MP-Kamera integriert, an der Front sitzt eine 1,6 MP-Knipse. Die Akkukapazität beträgt  9.000 (10 Zoll-Variante) beziehungsweise 6.400 mAh (8 Zoll), damit sollten die Tablets einen geschäftigen Arbeitstag problemlos überstehen. Dual-Band-WLAN nach 802.11 a/b/g/n ist ebenso an Bord wie Bluetooth 4.0 und GPS. Auch eine LTE-Variante steht parat, dafür ist allerdings ein kleiner Aufpreis von 50 Euro fällig.

Kommen wir zu den Preisen: Das Yoga 2 mit Android 4.4 kostet  229 Euro in der 8-Zoll- und 299 Euro in der 10-Zoll-Variante, die Tablets sollen ab Mitte Oktober erhältlich sein. Die Windows-8.1-Gerätevarianten beginnen bei 249 Euro (8 Zoll) beziehungsweise 399 Euro (10 Zoll) und werden laut Lenovo ab November im Handel sein.

Eure Meinung zum neuen Yoga Tablet 2-Modellen von Lenovo?

Quelle: PM Lenovo

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung