Moto G7, Plus, Play und Power vorgestellt: Motorolas Großangriff auf die Smartphone-Mittelklasse

Simon Stich

Gleich mit vier neuen Smartphones der G-Serie möchte Lenovo mit dem Branding Motorola angreifen: Die Mittelklasse-Handys Moto G7, Moto G7 Plus, Moto G7 Power und Moto G7 Play kommen schon Mitte Februar auf den Markt. Unterschiede zwischen den Smartphones werden eher auf den zweiten Blick deutlich.

Moto G7, Plus, Play und Power vorgestellt: Motorolas Großangriff auf die Smartphone-Mittelklasse
Bildquelle: Motorola - Moto G7.

Motorola Moto G7: Vier Handys zwischen 150 und 300 Euro

Hersteller Lenovo möchte bei den neuen G7-Smartphones ein möglichst breites Feld abdecken. Preislich liegen die vier Modelle zwischen 150 und 300 Euro, was sich natürlich bei der verbauten Hardware bemerkbar macht. Anders als zuvor wird das Moto G7 Plus nicht über ein größeres Display verfügen als die Standardvariante. Unterschiede sind hier fast nur bei den Kameras zu finden. Neu ist auch das Moto G7 Power, das über einen besonders starken Akku verfügt. Falls der Preis das wichtigste Kriterium ist, dann lohnt sich ein Blick auf das Moto G7 Play.

Moto G7 und G7 Plus fast identisch

Sowohl das Moto G7 als auch das Moto G7 Plus besitzen eine nahezu identische Ausstattung. In beiden kommt der Snapdragon 636 mit 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Festspeicher zum Einsatz. Echte Unterschiede sind nur bei den Kameras zu finden. Während das Moto G7 Fotos mit maximal 12 MP erlaubt, schafft die Plus-Variante 16 MP. Auch eine optische Bildstabilisierung ist dem Moto G7 Plus vorbehalten, wobei beide Modelle über eine zweite Kamera verfügen, die mit 5 MP auflöst und Tiefeninformationen sammeln kann. Selfies mit der Frontkamera sind beim Moto G7 mit 8 MP möglich, beim Moto G7 Plus mit 12 MP. Bluetooth 5.0 ist nur beim Moto G7 Plus mit dabei.

Das Moto G7 wird in Deutschland ab Mitte Februar für 249,99 Euro exklusiv bei Amazon zu haben sein. Die Plus-Variante kommt für 299,99 Euro in den Handel. Einen Exklusiv-Deal mit Amazon gibt es hier nicht.

So bewirbt der Hersteller die neue G7-Reihe:

Moto G7: Vier neue Smartphones von Lenovo.

Motorola Moto G7 und G7 Plus: Technische Daten

Moto G7 Moto G7 Plus
Display 6,2 Zoll, 2.270 x 1.080 Pixel, 405 ppi, LTPS-Display, Gorilla Glass 3
CPU Qualcomm Snapdragon 636
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
Interner Speicher 64 GB + microSD-Slot
Dual-Kamera (Rückseite) 12 MP & 5 MP mit f/1.8-Blende, Videos mit 4K 16 MP & 5 MP mit f/1.7-Blende, optische Bildstabilisierung, Videos mit bis zu 4K
Kamera (Front) 8 MP 12 MP
Software Android 9 Pie
Konnektivität USB 2.0 (Typ C), NFC, Bluetooth 5.0, LTE, GPS, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, USB 2.0 (Typ C), NFC, Bluetooth 4.2, LTE, GPS, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n,
Abmessungen 157 x 75,3 x 8 mm 157 x 75,3 x 8,3 mm
Gewicht 172 Gramm 176 Gramm
Akku 3.000 mAh mit 15-Watt-Schnellladefunktion
Sonstiges Fingerabdrucksensor, Gesichtsscanner
Farben Black Deep Indigo

Das bieten Motorola Moto G7 Play und G7 Power

Die beiden weiteren Modelle der G7-Serie hören auf die Namen Play und Power. Beim Moto G7 Play ist schwächere Hardware verbaut worden, doch dafür kostet es auch nur 149,99 Euro. Beim Vorgängermodell mussten noch 50 Euro mehr auf den Tisch gelegt werden. Als einzige Variante kommt das Moto G7 Play auch nur auf ein Display mit einer Diagonale von 5,7 Zoll. 2 GB RAM und 32 GB Speicher sind sicher nicht berauschend, dem Preis aber angemessen.

Beim Moto G7 Power steht der Akku im Vordergrund. Während die anderen Varianten 3.000 mAh bieten, kommt das Power-Modell auf 5.000 mAh. Ein Schnelllademodus namens „TurboPower“ soll dafür sorgen, dass das Handy schon nach kurzer Zeit wieder voll aufgeladen ist. Die weitere Ausstattung liegt irgendwo zwischen dem Moto G7 Play und dem Moto G7. Ab Mitte Februar ist das Moto G7 Power für 209,99 Euro zu haben.

Moto G7 Play und G7 Power: Technische Daten

Moto G7 Play Moto G7 Power
Display 5,7 Zoll, 1.512 x 720 Pixel, LTPS-Panel, Gorilla Glass 3 6,2 Zoll, 1.520 x 720 Pixel, LTPS-Panel, Gorilla Glass 3
CPU Qualcomm Snapdragon 632
Arbeitsspeicher 2 GB RAM 4 GB RAM
Interner Speicher 32 GB + microSD-Slot 64 GB + microSD-Slot
Kamera (Rückseite) 13 MP, f/2.0-Blende, Videos mit bis zu Full HD 12 MP, f/2.0-Blende, Videos mit bis zu Full HD
Kamera (Front) 8 MP mit f/2.2-Blende
Software Android 9 Pie
Konnektivität USB 2.0 (Typ C), Bluetooth 4.2, LTE, GPS, Wi-Fi 802.11 b/g/n, USB 2.0 (Typ C), NFC, Bluetooth 4.2, LTE, GPS, Wi-Fi 802.11 b/g/n,
Abmessungen 147,3 x 71,5 x 7,99 mm 159,4 x 76,9 x 9,3 mm
Gewicht 149 Gramm 193 Gramm
Akku 3.000 mAh 5.000 mAh mit 18-Watt-Schnellladefunktion
Sonstiges Fingerabdrucksensor, Gesichtsscanner
Farben Deep Indigo Black

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung