1 von 7

1. Einheitliches Glas beim LG G7

Der erste Wunsch an das LG G7 klingt zunächst etwas komisch, doch wir hoffen, dass das nächste Flaggschiff-Smartphone von LG Mobile eine (!) Gorilla-Glass-Sorte verwendet. Beim LG G6 sind es insgesamt drei Generationen. Der größte Nachteil liegt beim Display, denn durch die Verwendung von Gorilla Glass 3 spiegelt die Front deutlich mehr, als man es von der 4. oder 5. Generation gewohnt ist. Die Rückseite wird hingegen von Gorilla Glass 5 bedeckt, die Kamera von Gorilla Glass 4. Wer kommt nur auf solche Ideen? Gorilla Glass 5 muss an die Front – und zwar beim LG G7, damit das Display im Freien besser ablesbar ist.