Erstes Android Silver-Smartphone von LG (Gerücht)

Martin Malischek

Wie wir am Samstag berichteten, plant Google wohl kein Nexus 6. Jedoch soll LG für eines der ersten Android Silver-Smartphones verantwortlich sein, ein Detail der Spezifikationen veröffentlichte @evleaks.

Eigentlich rechnete man seither mit einer Veröffentlichung eines weiteren Nexus-Smartphones, Gerüchte sprachen von einer letztmaligen Veröffentlichung eines solchen. Danach solle die Nexus-Reihe durch das Android Silver-Programm abgelöst werden, so die bisherigen Vermutungen.

Einer Veröffentlichung eines weiteren Nexus-Geräts sagte der im Technik-Bereich bekannte „Leaker“ @evleaks jedoch ab. Dennoch arbeite Google weiter an neuen Geräten, nun aber für das Android Silver-Programm.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Angriff auf Galaxy S9: So schön wird das LG G7 wirklich

Android: Demnächst mit einer 64 Bit-Architektur?

Passend hierzu veröffentlichte er nun den Prozessor eines Android Silver-Smartphones von LG: Es soll mit dem Snapdragon 810 von Qualcomm laufen. Der Prozessor setzt auf eine 64 Bit-Architektur, was weitere Vermutungen zulässt: Sollte tatsächlich auf einen Prozessor mit einer solchen Architektur gesetzt werden, wird wohl auch das Betriebssystem Android für die schnellere Struktur angepasst, beziehungsweise aktualisiert werden.

Weitere Informationen folgten bis jetzt nicht, lediglich der Hinweis auf den US-Provider Sprint könnte darauf hinweisen, dass das Smartphone vorerst exklusiv bei diesem Netzbetreiber erhältlich sein wird.

via Android Beat

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung