LG G Pad 7.0, 8.0 & 10.1: Hersteller gibt Spezifikationen bekannt, Siebenzoller ab dieser Woche in Europa erhältlich [Update]

Andreas Floemer

LG hatte seine neuen Tablet-Modelle der G Pad-Serie im Mai angekündigt, jedoch noch keine konkreten Details genannt. Seit heute sind nun alle Spezifikationen des LG G Pad 7.0. G Pad 8.0 und 10.1 offiziell bekannt gegeben worden. Ferner hat der Hersteller auch bekannt gegeben, dass der Siebenzoller ab dieser Woche in Europa in den Handel kommen soll. 

Update: LG Deutschland hat sich offiziell zu Verfügbarkeit und Preis des LG G Pad 7.0 geäußert. Demnach wird es ab Juli zum Preis von 199 Euro (UVP) erhältlich sein. Zu den beiden weiteren Modellen gibt es leider immer noch keine konkreten Informationen.

LG G Pad 7.0 soll ab dieser Woche in Europa verfügbar sein

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Angriff auf Galaxy S9: So schön wird das LG G7 wirklich

LG hatte seine neuen G Pads im Mai ohne Angabe von Spezifikationen präsentiert, erst jetzt rückt der südkoreanische Hersteller mit den technischen Daten heraus und kündigt zudem die Verfügbarkeit des kleinsten der Tablets an. Das LG G Pad 7.0 wird demzufolge noch im Laufe dieser Woche – also quasi ab sofort – im Handel verfügbar sein. Bislang haben wir das Gerät jedoch in keinem der einschlägigen Online-Shops entdecken können. Nach Informationen von LG Deutschland wird das G Pad 7.0 wohl erst innerhalb der kommenden Wochen nach Deutschland kommen. Erst dann werden auch offizielle Preise genannt.

Hands-On mit der LG G Pad-Serie:

Alle drei G Pad-Modelle sind sich in Sachen Ausstattung in einigen Teilen recht ähnlich: Die Displays lösen allesamt mit 1.280 x 800 Pixeln auf, als Prozessor kommt jeweils ein Quad-Core-SoC mit 1,2 GHz zum Einsatz. Bei diesem soll es sich um einen Snapdragon 400-Chip handeln. An Arbeitsspeicher stehen den G Pads jeweils 1 GB RAM zur Verfügung, der interne Speicher ist beim G Pad 7.0 8 GB groß, bei beiden anderen ist ein 16 GB Speicherriegel verbaut. Wie bereits beim G Pad 8.3 (Test)ist der interne Speicher mittels microSD-Karte erweiterbar.

Was die weiteren Spezifikationen anbelangt, so verfügt das kleinste Tablet über eine 3 MP-Kamera auf der Rückseite, während das G Pad 8.0 und das 10.1 jeweils einen 8 MP-Sensor an Bord haben. Frontseitig ist bei allen eine 1,3 MP-Knipse zu finden. Was die Energiespeicher anbelangt, so steckt im Siebenzoller ein 4.000 mAh-, im G Pad 8.0 ein 4.200 mAh-Akku und im größten Modell ein Akku mit 8.000 mAh.

LG_G_Pad_QPair_2.0

Was die Software anbetrifft, so hat LG einige Funktionen integriert, die bereits in einigen Geräten der Südkoreaner zur Verwendung kommen: So ist beispielsweise KnockCode an Bord, mit der sich Geräte durch ein vom Nutzer bestimmtes Klopfmuster entsperren lassen. Darüber hinaus haben alle neuen Modelle eine aktualisierte Version von QPair installiert. Dabei handelt es sich um eine Anwendung zur Verknüpfung von Smartphone und Tablet, die der Hersteller mit dem G Pad 8.3 erstmals vorstellte. Mittels QPair 2.0 ist es möglich, Tablet und Smartphone per Bluetooth zu koppeln, um so auf dem Telefon eingehende Anrufe Benachrichtigungen, Nachrichten und andere Informationen über das Tablet anzunehmen beziehungsweise zu beantworten.

Des Weiteren hat LG ein paar Funktionen integriert, die derzeit nur im LG G3 vorzufinden sind. Diese wären Smart Keyboard und Dual Window. Smart Keyboard ist eine lernende Tastatur, die sich zudem noch in der Größe anpassen lässt. Mit Dual Window kann das Display ähnlich wie bei Samsungs Multi-Window geteilt werden, sodass zwei Anwendungen gleichzeitig nebeneinander angezeigt werden können.

Sobald LG die Preise für seine neue G Pad-Reihe bekannt gibt, werden wir den Artikel entsprechend aktualisieren. Wir gehen angesichts der Mittelklasse-Ausstattung derzeit davon aus, dass sie allesamt nicht im Hochpreis-Segment verortet sein werden.

LG_G_Pad_series_1

Spezifikationen des LG G Pad 7.0

Display: 7 Zoll IPS-Panel (1.280 x 800 Pixel, WXGA)
Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core-SoC
RAM: 1 GB
Speicher: 8 GB Flash-Speicher (erweiterbar per microSD-Karte)
Kameras: Hinten 3 MP / Vorne 1,3
Akku: 4.000 mAh
Abmessungen: 189,3 x 113,8 x 10,1 mm
Gewicht: 293 g
Konnektivität: WLAN
Farben: Schwarz, Weiß, Orange, Blau
Weitere Details: QPair 2.0, Smart Keyboard, Knock Code

Spezifikationen des LG G Pad 8.0

Display: 8 Zoll IPS-Panel (1.280 x 800 Pixel, WXGA)
Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core-SoC
RAM: 1 GB
Speicher: 16 GB Flash-Speicher (erweiterbar per microSD-Karte)
Kameras: Hinten 5 MP / Vorne 1,3
Akku: 4.200 mAh
Abmessungen: 210,8 x 124,2 x 9,9 mm
Gewicht: 342 g
Konnektivität: WLAN
Farben: Schwarz, Weiß, Orange, Blau
Weitere Details: QPair 2.0, Smart Keyboard, Knock Code

Spezifikationen des LG G Pad 10.1

Display: 10,1 Zoll IPS-Panel (1.280 x 800 Pixel, WXGA)
Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
RAM: 1 GB
Speicher: 16 GB Flash-Speicher (erweiterbar per microSD-Karte)
Kameras: Hinten 5 MP / Vorne 1,3
Akku: 8.000 mAh
Abmessungen: 260,9 x 165,9 x 8,9
Gewicht: 523 g
Konnektivität: WLAN
Farben: Schwarz, Rot
Weitere Details: QPair 2.0, Smart Keyboard, Knock Code

Quelle: LG

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung