LG G3: Neue Nutzeroberfläche im Video erklärt

Jan Hoffmann

Mit dem neuen LG G3 führte LG Electronics eine komplett überarbeitete Version seiner eigenen Android-Benutzeroberfläche ein. In einem nun veröffentlichten Video erklärt der südkoreanische Hersteller nun die Beweggründe für das neue Design.

Der südkoreanische Hersteller LG Electronics setzte bei seiner vorigen Benutzeroberfläche stets auf eine möglichst detaillierte Darstellung von Bedienelementen und auf jede Menge optische Spielereien. So war beispielsweise das Kamera-Icon der alten Oberfläche sehr stark einer echten Kamera nachempfunden, um die Schärfe des Full-HD-Displays unter Beweis zu stellen.

Da eine solche Aufmachung aber nicht gerade der Benutzerfreundlichkeit beiträgt, hat man sich mit dem neuen LG G3 nun für ein übersichtliches und deutlich benutzerfreundlicheres User-Interface entschieden, welches ganz dem Flat Design-Trend folgt und auf diverse Effekte und Spielereien verzichtet.

LG G3 Graphic User Interface.

Die neue LG G3 GUI wird von Zeit zu Zeit auf immer mehr Smartphones und Tablets des Herstellers Einzug erhalten. Möglicherweise wird man die überarbeite Benutzeroberfläche früher oder später per Update auch für ältere Geräte, wie beispielsweise dem LG G2, nachreichen.

via: Go2Android

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung