Der Ladevorgang mit einem drahtlosen Ladegerät nimmt bekanntlich mehr Zeit in Anspruch als der herkömmliche Weg per Kabel. Daher hielten viele Nutzer bisher an Letzterem fest. Das könnte sich jetzt aber ändern: LG Innotek, eine Tochterfirma des südkoreanischen Herstellers, hat einen sehr schnellen Wireless-Charger vorgestellt, der der kabelgebundenen Lösung in nichts nachsteht.

Bisher musste man sich beim drahtlosen Laden meist mit 5 Watt zufriedengeben. LG Innotek schafft mit seinen neuen Modulen aber ganze 15 Watt und ermöglicht damit einen dreimal schnelleren Ladevorgang. So werden laut Hersteller normale Smartphone-Akkus innerhalb von 30 Minuten zur Hälfte geladen. Darüber hinaus sollen die Wireless-Charger mit den meisten Android-Geräten kompatibel sein, da die entsprechenden internationalen Standards (WPC sowie AirFuel Alliance) eingehalten werden. Die Massenproduktion der Module soll noch in diesem Jahr beginnen.

Wireless Charging auf dem Vormarsch

Fast alle aktuellen Smartphones der Oberklasse unterstützen Wireless Charging. Zuletzt gelang es Forschern aus Südkorea, ein Gerät aus einer Distanz von 50 Zentimetern kabellos zu laden. Hier spielt selbst die Ausrichtung des Smartphones keine Rolle mehr – bei aktuellen Methoden muss die Rückseite stets die Ladefläche berühren. Da der Akku einen wichtigen Aspekt bei mobilen Geräten darstellt, sind auch in Zukunft spannende Entwicklungen in diesem Bereich zu erwarten.

Quelle: Android Central

LG G5 bei Amazon bestellen

 

LG G5 bei Notebooksbilliger bestellen

Video: LG G5 im Hands-On

LG G5 im Hands-On

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Philipp Gombert
Philipp Gombert, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?