LG Optimus L3: Kleinstes L-Style-Smartphone im Hands-On [MWC 2012]

Frank Ritter 3

Und noch ein Hands-On-Video zu einem eher preisgünstigen Gerät vom MWC 2012 in Barcelona. Das LG Optimus L3 ist das kleinste Geschwisterkind der L-Style-Serie mit den von uns schon vorgestellten Smartphones L5 und L7.

LG Optimus L3: Kleinstes L-Style-Smartphone im Hands-On [MWC 2012]

Spezifikations-seitig ist das LG Optimus L3 eher schmal ausgestattet. So besitzt es nur eine 800 MHz-Single Core-CPU und Android 2.3 „Gingerbread“ (ohne reelle Chance auf ein ICS-Update), auch der Arbeitsspeicher ist mit 384 MB ziemlich knapp bemessen. Das 3,2-Zoll-Display löst mit 320 x 240 auf, ist aber relativ hell. Auch hat uns die Verarbeitung des Geräts gefallen. Beim L3 handelt es sich mit Sicherheit um ein Smartphone für den kleineren Geldbeutel.

Auf der LG-Bustour wurde uns ein Preis von 129 Euro zugeraunt. In Deutschland listet derzeit nur getgoods das LG Optimus L3, und zwar zum eher abenteuerlichen Preis von 299 Euro und ohne Lieferdatum. Wir sind uns jedoch sicher, dass sich das in Kürze ändern wird.

>> LG Optimus L3 bestellen:

Weitere Videos und Artikel zur Mobilfunkmesse in Barcelona gibt es – auch ihn den nächsten Tagen noch – auf unserer Sonderseite zum MWC 2012.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link