LG Watch Style: Hochauflösende Bilder und Preis der Google-Uhr geleakt

Rafael Thiel 4

Die Gerüchte zu den anstehenden LG-Uhren konkretisieren sich: Erst kürzlich tauchten verschwommene Bilder der angeblich unter Google-Aufsicht entstandenen Smartwatches auf, dank @evleaks gibt es nun zumindest von der preisgünstigeren LG Watch Style auch hochauflösendes Rendermaterial zu begutachten.

Android Wear Apps installieren, deinstallieren und starten.
Update vom 30.01.2017, 16:15 Uhr: Nun wurde auch der Preis der LG Watch Style enthüllt. Dieser soll bei 249 US-Dollar liegen. Ein Schnäppchen wird die Smartwatch damit nicht.

Originalartikel vom 28.01.2017:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Angriff auf Galaxy S9: So schön wird das LG G7 wirklich

Das kleinere Modell der beiden Smartwatches wird demnach mindestens in zweierlei Ausführung aufschlagen: In den Farben Silber und Gold – letzte Gerüchte nannten ferner eine Titan-Variante, die jedoch bislang noch nicht gesehen wurde. Beide Versionen besitzen zudem augenscheinlich ein Lederarmband, gleichwohl auch alternative Pakete mit Metallband denkbar und auf dem Smartwatch-Markt nicht unüblich sind. Besonders auffällig ist im Übrigen die Abstinenz eines Google-Logos.


Letzten Berichten zufolge handelt es sich bei der LG Watch Style und der etwas größeren LG Watch Sport um unter Nexus-ähnlichen Bedingungen entstandene Repräsentanten für Android Wear 2.0, das Anfang Februar erscheinen wird. Möglicherweise war das aber auch nur ein Mär oder eine Fehlinterpretation der Beihilfe Googles. Schließlich dürfte der US-amerikanische Konzern angesichts der derzeitigen Stagnation daran interessiert sein, den Smartwatch-Markt wieder etwas anzukurbeln. Da ist es durchaus vorstellbar, dass LG in besonderem Maße von Google unterstützt wurde, um der neuen Android-Wear-Version eine angemessene Bühne zu schaffen.

Moto 360 Sport bei Amazon kaufen* LG G Watch Urbane 2 bei Amazon kaufen*

LG Watch Style und Sport: Debütgeräte für Android Wear 2.0

Gemäß der aktuellen Informationen wirken die Uhren durchaus ansprechend. Ein rundes Display ist, so zumindest die dominierende Meinung, ästhetisch ansprechender als die quadratischen Anzeigen diverser Konkurrenten. Zudem scheint LG wertige Materialien zu verwenden – zumindest wertiger als etwa ein Kunststoffarmband, womit Sony seine smarten Uhren auszustatten pflegt. Die durchgesickerten Spezifikationen (Tabelle unten) sind auch ansprechend: Während die LG Watch Sport technisch auf der Höhe ist und dementsprechend auch etwas teurer sein dürfte, erscheint die LG Watch Style mit einem soliden Gesamtpaket wohl zu einem attraktiven Einstiegspreis in die Smartwatch-Welt.

  LG Watch Sport LG Watch Style
Display 1,38 Zoll (rund), OLED mit 480 × 480 Pixel 1,2 Zoll (rund), OLED mit 360 × 360 Pixel
RAM 768 MB 512 MB
Speicher 4 GB 4 GB
Konnektivität WLAN, Bluetooth, GPS, NFC, LTE WLAN, Bluetooth
Akku 430 mAh 240 mAh
Dicke 14,2 mm 10,8 mm
Besonderheiten Android Pay, IP68-Zertifizierung, Pulsmesser IP67-Zertifizierung
Farben Titan und Dunkelblau Titan, Silber und Roségold

Die LG Watch Style und die Watch Sport werden voraussichtlich zusammen mit Android Wear 2.0 am 9. Februar vorgestellt.

Quelle: @evleaks via 9to5Google Update: androidpolice

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung