LG X3 P880: Neue Infos & Benchmarks zum Tegra 3-Smartphone

Daniel Kuhn 6

Das LG X3 wird nur eines der vielen Quad Core-Smartphones sein, die uns auf dem Mobile World Congress in Barcelona erwarten. Die bisherigen lediglich auf Gerüchten basierenden Informationen wurden jetzt von Paul O’Brien von MoDaCo, also einer durchaus verlässlichen Quelle, bestätigt und ein wenig ergänzt. Außerdem sind auch schon die ersten Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht, die erwartungsgemäß zu beeindrucken wissen.

LG X3 P880: Neue Infos & Benchmarks zum Tegra 3-Smartphone

Nachdem LG letztes Jahr mit dem Optimus Speed das erste Dual Core-Smartphone auf den Markt gebracht hat, ist das Rennen um das erste Quad Core-Smartphone dieses Jahr doch um einiges enger – sowohl HTC, Fujitsu als auch Huawei biegen momentan ebenfalls auf die Zielgerade ein. Mit dem LG P880, das bisher als LG X3 durch die Gerüchteküche gegeistert ist, sind nun folgende Daten bekannt und gegenüber Paul O’Brien von einer Quelle bei LG bestätigt worden:

  • 4,7 Zoll-Display
  • 1280 x 720 Pixel-Auflösung
  • Nvidia Tegra 3-Quad Core-Prozessor
  • 16 GB interner Speicher
  • microSD-Karten-Slot
  • 2000 mAh-Akku
  • NFC
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 1,3 Megapixel-Frontkamera
  • Android 4.0.3

Wir vermuten, dass es sich bei dem Display um ein AH-IPS-Display handeln wird, das uns auf der CES bereits beim LG Spectrum/Optimus LTE schwer beeindruckt hat.

Die Kamera soll über einen „Ultra-schnellen Auslöser“ verfügen, den wir inzwischen bereits vom Galaxy Nexus oder dem Sony Xperia S kennen. Außerdem soll die Ice Cream Sandwich-Version bisher weitgehend ohne Anpassungen auskommen. Das freut uns zwar sehr, wir befürchten allerdings, dass es dabei nicht bleiben wird und LG noch die eigene Optimus-UI an die aktuelle Android-Version anpassen wird.

LG X3 P880 Benchmark Screenshots

Im Quadrant Benchmark-Test zeigt das P880 dann die Leistung, die wir von ihm erwartet haben und sogar noch ein kleines bisschen mehr, denn es liegt mit 4412 Punkten noch vor dem ASUS Transformer Prime, das im Test von Amir 4110 Punkte erzielt hat.

Wir sind sehr auf das LG P880 gespannt und werden es auf dem Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona gewiss genauer unter die Lupe nehmen.

Quelle: MoDaCo [via Android Police]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung