Logitech Craft im Video-Hands-On: Tastatur mit cleverem Drehrad angeschaut

Stefan Bubeck

Gelingt Logitech mit diesem Drehrad die Revolution der Profi-Tastaturen? Könnte ein solcher Zusatzschalter sogar nützlicher sein als die Touchbar des Apple Macbook Pro? Wir haben uns die Logitech Craft auf der IFA 2017 angesehen.

Logitech Craft im Hands-On-Video: Tastatur mit besonderem Dreh.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Die Logitech Craft ist eine hintergrundbeleuchtete Bluetooth-Tastatur im oberen Preissegment, sie dürfte in erster Linie für Profis interessant sein die mit ihrer täglichen Arbeit am Windows-PC oder Mac Geld verdienen. Die Besonderheit des Keyboards ist ein vielseitiger Drehregler, der per Software konfiguriert werden kann und so mit den meisten wichtigen Programmen aus der Arbeitswelt zusammenarbeitet.

Das erinnert an die Touchbar, wie wir sie vom Apple Macbook Pro (2016) kennen – allerdings ist Logitechs Ansatz ein ganz anderer. Statt einem sich ständig anpassenden grafischen Interface haben wir es nur mit einem Bedienelement zu tun, das auf Berührungen und Bewegungen reagiert – aber durchaus unterschiedlich und abhängig vom verwendeten Programm beziehungsweise der Situation. Beispiele dafür: Die Regelung der Helligkeit in Adobe Photoshop CC, Text vergrößern in Microsoft Powerpoint oder das Einstellen der Lautstärke bei einem laufenden Song. Hier anhand von Photoshop gut zu sehen:

Logitech Craft in Adobe Photoshop CC.

Die Flexibilität des Drehreglers erinnert an MIDI-Controller, wie sie bei Profimusikern seit Jahren im Einsatz sind. Auch hier erleichtert die Zusatz-Hardware den Workflow und ersetzt so Tastatur-Shortcuts oder einen fummeligen Schieberegler und die Maus.

Bilderstrecke starten
23 Bilder
Insiderwissen: Diese Marken gehören in Wirklichkeit zusammen.

Logitech Craft in Adobe Photoshop CC: Preis und Verfügbarkeit

Die drahtlose Logitech Craft erfordert die Software Logitech Options für Windows 7 und höher oder Mac OS 10.11 und höher. Ihre Abmessungen betragen 32 mm x 430 mm x 149 mm, das Gewicht 960 Gramm. Sie ist ab Mitte September 2017 für 199 Euro erhältlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung