Media Markt Club: Registrierung, Kosten und Vorteile

Martin Maciej 4

Amazon hat sein Prime-Programm, eBay startete jüngst mit „eBay-Plus“ und auch Media-Markt setzt ab sofort auf eine stärkere Kundenbindung. Als Mitglied des Kundenclubs kann man von verschiedenen Vorteilen profitieren. Hier erfahrt ihr, wie man sich beim „Media Markt Club“ anmelden kann und ob sich das Angebot lohnt.

In der Vergangenheit wurde das Programm bereits in den zehn Märkten vorab getestet. Startschuss für den Kundenclub war Donnerstag, der 18. Februar. Pünktlich zum Start des Programms stimmt Media-Markt mit einer neuen Werbekampagne auf den Club ein. Hauptdarsteller des neuen Werbespots ist Sascha Hehn, das Motto lautet „Hauptsache ihr habt Spaß!“. Die Registrierung zum Media Markt Club könnt ihr direkt online oder aber in den 262 teilnehmenden Filialen in Deutschland durchführen.

Zur Anmeldung *

Media Markt Club Werbung.

Media Markt Kundenclub: Registrierung und Kosten

Die Anmeldung beim Media-Markt-Club ist kostenlos. Die Vorteile des „Media Markt Kundenclubs“ im Überblick:

  • Verlängerte Rückgabefrist von 28 statt 14 Tagen.
  • Kostenlose Standard-Lieferung.
  • Erweiterte lokale und ortsspezifische Serviceleistungen.
  • Club-eigene Aktionen und Events.
  • Der Kundenclub soll in allen 262 Standorten in Deutschland gültig sein.
  • Rechnungen für Media-Markt-Einkäufe digital per Klubkarte und Smartphone-App sammeln.
  • Auch online können die Vorteile wahrgenommen werden.
  • Die Anmeldung für den Media-Markt-Kundenclub ist kostenlos.
  • Anhand der über die Kundenclub-Karte und App gesammelten Daten ist davon auszugehen, dass Media-Markt ein Käuferprofil erstellt.

shutterstock_219795037

Besonders die erweiterte Rückgabefrist sowie die papierlose Verwaltung der Media-Markt-Rechnungen bieten einen zusätzlichen Service für MM-Kunden. Liegt ein Garantie- oder Service-Fall vor, muss nicht mehr in der Zettelsammlung daheim gewühlt werden. Jegliche Belege und Rechnungen der Vergangenheit können vielmehr ganz einfach über die Kundenkarte oder die Smartphone-App herausgesucht werden.

Media Markt gibt selbst an, dass mit der entsprechenden Einwilligung bei der Anmeldung zum Club folgende Informationen über das Kaufverhalten gesammelt:

  • Markt, Datum, Uhrzeit, Produkte, Preise und Zahlungsmethoden
  • Aktivitätsdaten, z. B. Teilnahmen an den angekündigten Club-Events, Newsletter-Reaktionen und mehr
  • Online-Nutzungsdaten, darunter Bewertungen und Suchen von Produkten
Bilderstrecke starten
10 Bilder
MediaMarkt Prospekt-Check: Wie gut sind die Angebote?

Media Markt Kundenclub: Verlängerte Rückgabefrist, Club-eigene Events, papierlose Rechnungen

Die Anmeldung für den neuen Kundenclub ist . Vorerst soll der Kundenclub nur in Deutschland starten, eine Ausweitung auf das internationale Geschäft ist aber durchaus angedacht. Media-Saturn gibt selbst an, in den kommenden Jahren das größte Kundenbindungsprogramm Deutschlands zu bieten. Dabei müssten unter anderem die Platzhirsche Payback und Deutschlandcard überholt werden.

shutterstock_325225736

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, JPstock / Shutterstock.com

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link