ALDI-Fernseher: Medion X18112 mit 55 Zoll und 4K für 499 Euro – lohnt sich der Kauf?

Florian Matthey 6

Aldi-Nord wird mit dem Medion X18112 ab heute einen Ultra-HD-Fernseher mit 55 Zoll Bilddiagonale für 499 Euro im Angebot haben. Der Fernseher bietet diverse Smart-TV-Funktionen, einen Triple-Tuner und mehr – aber ist das Angebot wirklich so gut?

ALDI-Fernseher: Medion X18112 mit 55 Zoll und 4K für 499 Euro – lohnt sich der Kauf?

Medion X18112 ab 28. Dezember für 499 Euro erhältlich

Ende November wird die Discounterkette Aldi mal wieder einen Fernseher im Angebot haben: Im Sommer verkaufte Aldi-Nord noch einen Full-HD-Medion-Fernseher mit 42,5 Zoll Bilddiagonale für 399 Euro, jetzt ist mit dem neuen Modell Medion X18112 ein Ultra-HD-Fernseher, also mit 4K-Auflösung an der Reihe. Der Preis liegt nur 100 Euro höher als beim Sommer-Modell, für das wir bereits eine Kaufempfehlung ausgesprochen hatten. Aldi-Süd hatte im Sommer wiederum einen deutlich größeren 65-Zoll-4K-TV für 899 Euro im Angebot, dem wir ebenfalls ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis attestierten.

Dann kann der Medion X18112:

Aldi-Fernseher: Medion X18112 im Detail.

4K-Ultra-HD, TripleTuner, WLAN und zahlreiche Anschlüsse

Auch der Medion X18112 kann sich in Sachen technische Daten sehen lassen. Er bietet:

  • 138,8 cm (55 Zoll) LC-Display mit LED-Beleuchtung
  • Auflösung von 3.840 mal 2.160 Pixeln (4K)
  • Statischer Kontrast von 4.000:1
  • Dynamischer Kontrast von 28.000:1
  • Helligkeit 350 cd/m2
  • HD Triple Tuner für DVB-T2 HD, DVB-C und DVB-S2
  • 1.200 MPI (Motion Picture Index)
  • Smart-TV-Funktionen: WLAN, Webbrowser, Kompatibilität zur Medion Life Remote App, integrierten Media Player und mehr
  • CI+-Schnittstelle
  • 4 HDMI-Eingänge mit HDCP-2.2-Entschlüsselung
  • Weitere Anschlüsse: Antenne, Sattelit, 1 USB 3, 2 USB 2, LAN, SCART, VGA, Component, Audio In, AV/Cinch, Kopfhöreranschluss, Digital Audio Out (optisch), Subwoofer Out (Cinch)
  • Integrierte Stereo-Lautsprecher (2 mal 10 Watt), DTS-HD-Unterstützung
  • Energieeffizienzklasse A+

Medion-App ermöglicht Spiegeln von Smartphone-Inhalten

Die Smart-TV-Funktionen werden vor allem in Verbindung mit der Medion Life Remote App interessant: Sie ermöglicht es, den Fernseher von einem Smartphone zu steuern und die Inhalte des Smartphone-, Tablet- oder Laptop-Displays auf den Fernseher zu spiegeln. Auch der Zugriff auf Mediatheken wie von ARD und ZDF sowie auf Videoportale wie YouTube ist möglich.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
11 alternative Alexa-Lautsprecher: Muss es immer ein Amazon Echo sein?

Fazit: Der Preis kann sich sehen lassen

Wer den Fernseher mit anderen Geräten vergleicht, stellt fest: Das Angebot lohnt sich – vor allem, da Medion mit drei Jahren Garantie mehr Service bietet als andere Hersteller. Der Samsung MU6179, ein in den Eckdaten vergleichbarer Ultra-HD-TV mit 55-Zoll-Bild – und der aktuelle Beststeller bei Amazon – kostet auch nach einer Amazon-Preissenkung mit 649 Euro deutlich mehr:

Wer hingegen wirkliche Premium-Display-Technik wie QLED oder OLED haben möchte, muss weiterhin deutlich tiefer in die Taschen greifen – und einen vierstelligen Betrag bezahlen, beispielsweise für einen entsprechenden aktuellen 55-Zoll-Fernseher – ebenfalls von Samsung:

Wer aber kein absolutes High-End-Produkt braucht, aber gerne einen Ultra-HD- beziehungsweise 4K-Fernseher haben möchte, kann nächste Woche ohne Bedenken zuschlagen – das Preis-Leistungs-Verhältnis passt auf jeden Fall.

Quelle: Aldi

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link