ALDI-PC: Medion Akoya P5330 E (MD 8876) diese Woche für 599 Euro erhältlich [Update]

Peter Hryciuk 1

Mit dem Medion Akoya P5330 E (MD 8876) wird am 25. beziehungsweise am 26. Mai bei Aldi erneut ein Windows-10-PC angeboten, der für den veranschlagten Preis von 599 Euro eine ziemlich gute Ausstattung bietet. Wie beim kürzlich angebotenen Laptop Medion Akoya E6424 gibt es auch hier eine schnelle SSD für das Betriebssystem, damit die Performance noch besser ausfällt.

Medion Akoya P5330 E (MD 8876).
Update vom 24.05.2016, 09:55 Uhr: Der PC wird bei Aldi Nord im Bundesland Nordrhein-Westfalen bereits am 25. Mai verkauft, da am 26. Mai der Feiertag Fronleichnam stattfindet. In den anderen Aldi-Nord-Bundesländern beginnt der Verkauf normal am 26. Mai 2016.

Originalmeldung vom 16.05.2016:

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Medion Smart Home Offensive: Das sind alle neuen Produkte

Medion Akoya P5330 E (MD 8876) bei Aldi

Das Medion Akoya P5330 E (MD 8876) High-Performance-PC-System kommt mit einem aktuellen Intel Core i5-6402P Skylake-Prozessor der 6. Generation und einem Takt von bis zu 3,4 GHz im Turbo. In Kombination mit 8 GB RAM und der 128 GB großen SSD dürfte die Performance in Windows 10 und allen ausgeführten Anwendungen sehr hoch sein. Damit es nicht zum Platzmangel kommt, verbaut Medion auch hier eine zweite Festplatte mit einem Speicherplatz von satten 2.000 GB. Dort können größere Daten gespeichert und ausgelagert werden. Über den Hot-Swap-Festplattenwechselrahmen lässt sich zusätzlich sehr einfach ein weiteres Laufwerk mit 2,5 Zoll oder 3,5 Zoll verbauen.

Nicht verzichtet wurde beim Medion Akoya P5330 E (MD 8876) auf eine dedizierte Grafikkarte. So ist in dem Windows-10-PC eine Nvidia GeForce GTX 750 Ti mit 2.048 MB GDDR5-Grafikspeicher verbaut. Die Leistung der Grafikkarte ist in Kombination mit der schnellen CPU und SSD ausreichend, um aktuelle Spiele zu spielen. Die höchste Auflösung und alle Details lassen sich dabei aber nicht wählen. Es handelt sich immer noch um eine gute Einsteiger-Grafikkarte.

Sowohl an der Front als auch auf der Rückseite finden sich viele Anschlüsse. So lassen sich mehrere Monitore anschließen und es gibt genug USB-3.0-Ports für externe Geräte. Eine Maus und Tastatur liefert Medion direkt mit, damit man sofort loslegen kann. Verbaut sind natürlich auch Wireless LAN IEEE 802.11ac, ein Netzwerkanschluss und 6-Kanal-High-Definition-Audio. Weiterhin ist auch ein DVD-Brenner vorhanden. Medion gewährt auf das Akoya P5330 E (MD 8876) wie immer 3 Jahre Garantie.

Medion Akoya P5330 E (MD 8876)

Verkauf am 25. oder 26. Mai bei Aldi

Wer sich für den PC interessiert, muss auf den Verkaufsstart achten. Wegen des regionalen Feiertages Fronleichnam beginnt der Verkauf in einigen Aldi-Nord-Filialen bereits am Mittwoch, also am 25. Mai.

Medion Akoya P55831: Monitor mit 23,8 Zoll

Medion Akoya P55831

Zum Preis von 149 Euro gibt es mit dem Medion Akoya P55831 auch einen passenden Monitor mit einer Diagonale von 23,8 Zoll und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel im Angebot. Auch hier bekommt man die üblichen 3 Jahre Garantie.

Quelle: Aldi-Nord

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung