Medion Akoya S6214T (MD 99440) für 499€ am 18. Dezember bei Aldi

Peter Hryciuk
Medion Akoya S6214T (MD 99440) für 499€ am 18. Dezember bei Aldi

Aldi Nord bringt das 15,6 Zoll große Windows 8.1 Convertible Medion Akoya S6214T (MD 99440) kurz vor Weihachten am 18. Dezember noch einmal in den Verkauf. Der Preis liegt weiterhin bei 499€ und auch die technische Ausstattung und Modellbezeichnung hat sich bei dieser Version nicht verändert. Normalerweiser tut sich dort zumindest eine Kleinigkeit vom Prozessor oder einem anderen Ausstattungsmerkmal. Dieses Mal bringt Aldi aber das exakt gleiche Modell wie im Oktober noch einmal in den Handel. Grundsätzlich ist die technische Ausstattung schon in Ordnung, die größere Frage ist nur, ob man wirklich ein 15,6 Zoll großes Notebook benötigt, bei dem man bei Bedarf das Display abnehmen und als Tablet nutzen möchte. Durch das Connect-X-Modul sind aber noch weitere Einsatzmöglichkeit umsetzbar.

Medion Akoya S6214T (MD 99440) mit 15,6 Zoll

Das Medion Akoya S6214T (MD 99440) besitzt ein 15,6 Zoll großes IPS-Display mit einer Full HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Angetrieben wird das Tablet von dem Intel Pentium N3540 Quad-Core-Prozessor, der mit maximal 2,66 GHz pro Kern arbeitet, und dem 4 GB RAM und 64-GB-Speicher zur Verfügung stehen. Die Leistung ist für alle normalen Arbeiten absolut ausreichend und mit 4 GB RAM ist auch die Ausführung von mehreren Programmen zur gleichen Zeit möglich. Trotzdem ist das Gerät langsamer als ein Modell mit Intel Core M oder Core i-Prozessor. Als Betriebssystem kommt natürlich Windows 8.1 zum Einsatz und es wird wieder ein Touch Pen mitgeliefert. Es handelt sich dabei aber um einen kapazitiven Stylus, da kein Digitizer verbaut ist. Am Tablet selbst findet man einen Slot für microSD-Karten, einen USB 3.0 Port und einen HDMI-Anschluss. Die Laufzeit des Tablets allein dürfte bei 4 Stunden liegen.

Medion Akoya S6214T (MD 99380)_03

Zum Lieferumfang des Medion Akoya S6214T (MD 99440) gehört auch das Connect-X-Modul und ein Tastatur-Dock, welches so zusammengehalten wird. Das X-Modul dient bei Bedarf aber auch als Standfuß für das Tablet. Im Tastatur-Dock bekommt man nicht nur einen zusätzlichen Akku, der weitere 4 Stunden Laufzeit liefern soll, sondern auch eine 500-GB-Festplatte, auf der weitere Daten gelagert werden können. Zudem sind dort auch zwei USB 2.0 Ports verbaut, die man nutzen kann.

Insgesamt ist das Medion Akoya S6214T (MD 99440) durchaus ein interessantes Gerät, leider aber auch sehr schwer und dicklich mit den 2,85 kg im zusammengebauten Zustand und fast 3 cm. Wer aber ein 15,6 Zoll großes Notebook sucht, bei dem sich das Display bei Bedarf abnehmen lässt, kann hier zuschlagen. Die 3 Jahre Garantie gehören natürlich weiterhin dazu.

Was sagt ihr zum Medion Akoya S6214T (MD 99440) für 499€?

Quelle: Aldi Nord

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung