Tablet unter 100 Euro: Medion Lifetab E7312 ab 24. Oktober bei Aldi

Martin Malischek

Ab dem 24. Oktober ist das Lifeteab E7312 von Medion bei Aldi für 99,99 Euro erhältlich. Ob sich der Kauf des 7-Zoll großen Low-Budget-Tablets lohnt, erfahrt ihr bei uns.

Tablet unter 100 Euro: Medion Lifetab E7312 ab 24. Oktober bei Aldi

Das 7-Zoll-Tablet von Medion (ein Unternehmen, das hauptsächlich Discounter beliefert) ist das derzeit günstigste in dessen Sortiment. Damit bewegt sich der Hersteller erstmals im tiefen Low-Budget-Preissegment.

Die Spezifikationen

Unter der Haube des Lifetabs E7312 findet man einen 1,4 Gigahertz starken ARM Cortex A9 Dual-Core-Prozesspr, 1 GByte RAM, 8 GByte internen Speicher, einen USB-Anschluss für Peripherie-Geräte, einen Speicherkartenleser, mit der sich das Gerät um bis zu 64 GByte Speicher erweitern lässt, Bluetooth 2.1 und W-Lan. Einen Steckplatz für eine SIM-Karte, mit der auch mobil gesurft werden könnte, sucht man allerdings vergebens.

Außerdem befindet sich auf der Vorderseite eine 0,3 Megapixel-Kamera und die Rückseite weist eine 2,0 Megapixel-Kamera auf. Die Bildschirm-Auflösung beträgt gerade einmal 1.024 × 600 Pixel, was man dem Discount-Tablet aber für diesen Preis nicht nachsehen darf. Das Betriebssystem ist das aktuelle Android 4,2, das auf den Namen Jelly Bean hört.

Bilderstrecke starten
27 Bilder
26 Fabrikverkäufe und Outlets, bei denen du so richtig Geld sparst.

Alternativen

Auch wenn das Gerät für Einsteiger durchaus geeignet scheint, bekommt man mit einem etwas tieferem Griff in die Tasche deutlich mehr für sein Geld. Beispielsweise das Kindle Fire HD für 139,- bei Amazon, das mit dem 720p-Display eine bessere Auflösung bietet und auch mit doppeltem Speicher prahlen kann. Kann man doppelt so viel investieren, lohnt sich der Griff zum Vorjahresmodell des Nexus 7 von Google, das mit 32 GByte Speicher, Quadcore-Prozessor und einem HD-Display deutlich mehr bietet. Und auch andere Hersteller wie Samsung und ASUS haben in diesem Preissegment dann Geräte im Angebot, die auf Dauer sicherlich glücklicher machen

Quelle: areamobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link