Die Lenovo-Tochter Medion hat im Zuge der IFA 2015 sein Life X5020 enthüllt. Das neue Oberklasse-Smartphone mit Glasrückseite und Metallrahmen wird 299 Euro kosten und ab Ende Oktober erhältlich sein. Unser Hands-On-Video gewährt einen ersten Blick auf das Gerät. 

 

Medion

Facts 
Medion Life X5020 im Hands-On [IFA 2015]
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Medions neues Life X5020 bietet nicht nur ein Design, das ein wenig an ein iPhone älterer Bauart erinnert, sondern besitzt auch eine solide Ausstattung. Das 5 Zoll in der Diagonale messende Display löst mit Full HD, also 1.920 x 1.080 Pixeln auf, und wird von einem Snapdragon 615-SoC angetrieben, der von 3 GB RAM unterstützt wird. Für ein Gerät dieser Preisklasse bemerkenswert: Der interne Speicher ist 32 GB groß und kann zudem per microSD-Karte erweitert werden. Das verbaute LTE Cat-4 Modul liefert – abhängig von Vertrag und Netz – Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s im Downstream. Ferner ist das X5020 Dual-SIM-fähig und läuft mit einem nahezu „naturbelassenen“ Android 5.0 Lollipop.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Medion Smart Home Offensive: Das sind alle neuen Produkte

Medion Life X5020: Technische Daten

Display 5,0-Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
Prozessor 1,5 GHz Snapdragon 615
Arbeitsspeicher 3 GB
Datenspeicher 32 GB, erweiterbar per microSD-Karte
Kamera hinten: 13 MP, vorne: 5 MP
Konnektivität WLAN n, LTE, Bluetooth, NFC
Akku 2.600 mAh
Betriebssystem Android 5.0
Besonderheiten Dual SIM
Maße 72 x 142 x 7,2 mm
Gewicht 127 Gramm

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).