Meizu Pro 6: Leistungs-Monster mit 10-Kern-Prozessor und 4 GB RAM im Benchmark gesichtet

Rafael Thiel

Das noch unveröffentlichte Meizu Pro 6 ist im GFXBench aufgetaucht. Hierbei handelt es sich um das erste Smartphone, das vom neuen Helio X25-Prozessor von MediaTek angetrieben wird. Im AnTuTu-Benchmark erreichte dieser 10-Kern-Prozessor kürzlich knapp 100.000 Punkte.

Meizu Pro 6: Leistungs-Monster mit 10-Kern-Prozessor und 4 GB RAM im Benchmark gesichtet

Es muss nicht immer Samsung, LG oder Sony sein – ein Blick über den Tellerrand gen China kann sich auch lohnen: Der chinesische Hersteller Meizu schickt sich nämlich offenbar dazu an, in Kürze ein neues High-End-Smartphone vorzustellen. Das Meizu Pro 6 wurde bereits im GFXBench sowie bei AnTuTu gesichtet. In letzterem Benchmark erreichte das Gerät stolze 99,948 Punkte.

Helio X25 im Meizu Pro 6 erreicht 100.000 Punkte bei AnTuTu

Dafür verantwortlich ist wohl zuvorderst das neue Deca-Core-SoC von MediaTek. Der sogenannte Helio X25, der bereits offiziell als Bestandteil des Meizu Pro 6 bestätigt wurde, basiert auf insgesamt drei Clustern: So gibt es zwei Cortex A53-Gruppen mit je vier Kernen und ein performantes Cortex A72-Paket mit zwei Kernen. Bei letzteren liegt die maximale Taktrate bei 2,5 GHz, gegenüber den 2,3 GHz des Helio X20-Chips. Zuvor wurde übrigens der Exynos 8890-Chip des Galaxy S7 als potentielle CPU des Meizu Pro 6 gehandelt, was offenbar eine Falschmeldung war.

meizu-pro-6-gfxbench

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Günstig oder Schrott? 4 Billig-Bluetooth-Kopfhörer aus China ausprobiert.

Meizu Pro 6 mit 4 GB RAM und 20 MP-Kamera

Davon abgesehen liefert das Meizu Pro 6 gemäß des Eintrags bei GFXBench einen 4 GB umfassenden Arbeitsspeicher, 32 GB internen Speicher sowie eine Haupt- und Frontkamera mit 20 MP beziehungsweise 5 MP. Zwar gibt GFXBench eine Bildschirmdiagonale von 4,6 Zoll an, allerdings errechnen Benchmark-Tools die Displaydiagonale nur näherungsweise. Da der Vorgänger noch ein 5,7 Zoll-Display aufwies, gehen wir davon aus, dass auch das Pro 6 in ähnlichen Phablet-Sphären wildern wird. Zu guter Letzt ist angeblich Android 6.0 Marshmallow von Werk aus dabei.

Bislang ist unklar, wann Meizu das Pro 6 vorzustellen gedenkt. Hierzulande wird das Smartphone jedoch wohl ohnehin nur per Import beziehbar sein.

Quelle: NapDroid, GizmoChina via Phone Arena

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung