Microsoft Cityman (Lumia 940 XL) mit Iris-Scanner erwartet

Peter Hryciuk

Die Gerüchte um das kommende Microsoft Cityman, welches als Lumia 940 XL auf den Markt kommen soll, verdichten sich immer mehr. Microsoft soll für dieses Smartphone eine Besonderheit planen und könnte anderen großen Herstellern zuvorkommen. Technisch hängt man bei den Lumia-Smartphones oft etwas hinterher, dieses Mal will man den Fingerabdruckscanner aber einfach überspringen und wohl direkt auf einen Iris-Scanner setzen. Im Hinblick auf Windows Hello in Windows 10 Mobile sicher keine schlechte Idee. Ob diese Technologie aber jetzt schon reif ist und gut genug funktioniert, ist natürlich die andere Frage. Klar ist, dass auch andere Hersteller wie Samsung und LG an Iris-Scannern für Smartphones arbeiten und Fujitsu in Japan bereits Smartphones mit so einem Scanner vorgestellt hat. Wäre zumindest ein Alleinstellungsmerkmal.

Microsoft Lumia 940 XL mit Iris-Scanner erwartet

Die technischen Daten des Microsoft Talkman (Lumia 940) und Cityman (Lumia 940 XL) geistern schon seit einiger Zeit in der Gerüchteküche herum. Nun hat sich auch @evleaks zu Wort gemeldet und „bestätigt“, dass das Lumia 940 XL mit einem Iris-Scanner ausgestattet sein soll. Die Informationen der Leaker und Informanten decken sich demnach recht gut, wobei man trotzdem nie mit Gewissheit sagen kann, ob das finale Produkt dann auch wirklich mit dieser Ausstattung kommt. Rein technisch gesehen wäre so ein Iris-Scanner aber sehr interessant, denn mit Windows Hello können solche Scanner direkt nutzt werden. Die einfachere bzw. günstigere Lösung wäre Intels RealSense-Kamera, die bereits in einigen Geräten zum Einsatz kommt.

Braucht man nun eigentlich einen Iris-Scanner in einem Smartphone? Grundsätzlich ist man natürlich skeptisch, doch sollte der Scanner gut funktionieren, wird man sich damit wohl gut anfreunden können, genau wie es mit den Fingerabdruckscannern passiert ist. Diese sind bei vielen Geräten nicht mehr wegzudenken und funktionieren auch ziemlich gut. Nachdem wir das Mate 7 längere Zeit genutzt hatten, haben wir auf der Rückseite von anderen Smartphones nach einem Fingerabdruckscanner gesucht. Wichtig ist einfach, dass der Scanner zuverlässig funktioniert, sonst wird dieser nicht genutzt.

Bis zur offiziellen Präsentation des Microsoft Cityman (Lumia 940 XL) dauert es aber noch einige Wochen bzw. Monate. Windows 10 Mobile ist noch in einem recht frühen Entwicklungsstadium. Frühestens zur IFA 2015 Anfang September könnten die neuen Flaggschiff-Smartphones von Microsoft enthüllt werden. Eventuell plant man aber auch ein eigenes Event, um Windows 10 Mobile und die neue Hardware in den Fokus zu rücken.

Was würdet ihr von einem Microsoft Lumia 940 XL mit Iris-Scanner halten?

via wmpoweruser

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung