Microsoft Lumia 650: Pressebilder bestätigen Premium-Design

Peter Hryciuk

Microsoft wird mit dem Lumia 650 ein Einsteiger-Smartphone auf den Markt bringen, welches mit einem Premium-Design und dem neusten Windows 10 Mobile Betriebssystem ausgestattet ist. Neue Pressebilder bestätigen das zuletzt geleakte Design und deuten auf eine baldige Präsentation hin. Zur gleichen Zeit soll dann auch die finale Version von Windows 10 Mobile enthüllt werden.

Lumia950-950xl-Launchvideo.

Microsoft Lumia 650 im Premium-Design

Während die neuen Microsoft Lumia 950, Lumia 950 XL und Lumia 550 Smartphones alle mit Gehäusen aus Kunststoff ausgeliefert wurden, wird das Lumia 650 tatsächlich einen Rahmen aus Metall besitzen. Allein durch diesen Metallrahmen wird das Smartphone schon hochwertiger wirken - soll aber wohl im Endeffekt auch etwas mehr kosten. Microsoft wird das Lumia 650 wieder nur in Weiß und Schwarz verkaufen. Auch der Metallrahmen wird wohl nur eine Färbung besitzen. Ob die Rückseite abnehmbar und somit ein buntes Cover genutzt werden kann, ist nicht bekannt. Man könnte eigentlich davon ausgehen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Microsoft-Lumia-650-Pressebilder

Die technischen Daten des Microsoft Lumia 650 sind weiterhin nicht bis ins Detail bekannt. Es ist aber wohl schon sicher, dass ein Snapdragon 210 oder 212 Prozessor, 1 GB RAM und 8 bzw. 16 GB interner Speicher zum Einsatz kommen. Dazu eine 8-MP-Hauptkamera und eine 2-MP-Kamera an der Front. Der Akku soll aber nur eine Kapazität von 2.000 mAh besitzen, sich aber wohl kabellos aufladen lassen. Preislich soll das Smartphone bei über 200€ liegen. Das wäre fast schon zu viel bei den technischen Daten.

Microsoft-Lumia-650-Pressebild_01

Windows 10 Mobile Fertigstellung

Am Tag der Vorstellung des Lumia 650 soll wohl auch endlich die finale Version von Windows 10 Mobile angekündigt werden. Seit gestern wird die Build 10586.71 für alle Tester zum Download angeboten. Demnach könnte der finale Release bevorstehen und somit auch die Updates für Windows Phone 8.1 Smartphones schon in Kürze beginnen. Eventuell wird es ja doch erst zum MWC 2016 etwas.

Microsoft Lumia 550 mit Windows 10 Mobile bei Amazon*

Wie gefällt euch das Microsoft Lumia 650 in diesem Design?

Quelle: winfuture

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung