Microsoft stellt Windows Phone 8.1 für Entwickler zum Download bereit

Peter Hryciuk
Microsoft stellt Windows Phone 8.1 für Entwickler zum Download bereit

Microsoft hat heute die Developer Preview von Windows Phone 8.1 für Entwickler zum Download bereitgestellt. So können bereits jetzt nicht nur die neuen Funktionen und Neuerungen der neuen Windows Phone 8.1 Version begutachtet, sondern natürlich auch passende Apps und Spiele entwickelt werden. Man muss aber kein Entwickler sein, um das Update jetzt schon durchführen zu können. Man sollte sich aber bewusst sein, dass es sich nicht um die finale Version handelt.

Mit Windows Phone 8.1 führt Microsoft viele wichtige Neuerungen in das mobile Betriebssystem ein. Da wäre zunächst das Action Center, welches nun als Benachrichtigungszentrale fungiert und zusätzlich Zugriff auf verschiedene Funktionen ermöglicht. Auch optisch wurde Windows Phone 8.1 erweitert, denn man kann nicht nur auf kleineren Displays mehr Kacheln anzeigen lassen, sondern auch ein Hintergrundbild auswählen. Dieses verleiht dem Betriebssystem einen komplett neuen Look und schafft mehr Individualität. Die Word-Flow-Tastatur nimmt Eingaben nun per Wischgeste auf, wie es bei z.B. Swiftkey der Fall ist. Statt zu tippen, lässt sich nun über das Display wischen.

Überarbeitet wurden auch die Kamera, der Kalender, die Telefon-App und vieles mehr. Alles kleine Details, wodurch sich das Betriebssystem intuitiver bedienen lässt. Ganz groß ist natürlich der Sprachassistent Cortana, der zunächst nur in den USA genutzt werden kann. Will man aber trotzdem schon mit seinem Smartphone per Sprache kommunizieren, muss man die Lokalisierung auf die USA stellen und englische Befehle geben. Cortana läuft aktuell als Beta, funktioniert aber bereits überraschend gut. Die Stimme klingt etwas natürlicher und die Interaktion ist umfangreicher als z.B. mit Google Now bzw. Siri von Apple.

Wer Windows Phone 8.1 in der Developer Preview für Entwickler auf seinem Smartphone installieren möchte, der kann das bereits jetzt kostenfrei tun. Dazu muss man sich bei Microsoft nur kostenlos als Entwickler anmelden und ein Projekt beginnen. Danach muss man nur noch die Preview for Developers App auf sein Smartphone runterladen und bekommt das Update ganz unkompliziert auch dort direkt angezeigt.

Was euch genau mit Windows Phone 8.1 erwartet, könnt ihr euch in unserem Hands-On Video mit dem Nokia Lumia 930 sehen. Dieses wird zu den ersten neuen Smartphones gehören, welches direkt mit der neusten Version ausgeliefert wird. Andere Windows Phone 8 Smartphones werden das Update natürlich auch erhalten.

(Link zum YouTube-Video)

Was sagt ihr zu Windows Phone 8.1?

via theverge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung