Microsoft Surface Mini: Komponenten des kleinen Windows-Tablets aufgetaucht

Peter Hryciuk 1

Microsoft wollte mit dem Surface Pro 3 auch ein Surface Mini vorstellen, hat die Präsentation im letzten Moment aber abgesagt. Nach mittlerweile zwei Jahren sind nun Komponenten bei Händlern aufgetaucht, die damalige Gerüchte bestätigen.

Microsoft Surface Mini wurde in letzter Minute gestoppt

Bereits vor der offiziellen Präsentation des Surface Pro 3 gab es Gerüchte um ein Surface Mini, welches mit einem 7,5-Zoll-Display ausgestattet sein sollte. Das kleine Tablet sollte, wie der große Bruder, mit dem Stylus genutzt werden können, aber nicht mit einem vollwertigen Windows-Betriebssystem laufen. Genau aus diesem Grund soll Microsoft das Tablet damals sozusagen in letzter Minute abgesägt haben. Die Entwicklung war schon so weit, dass das Surface Mini sogar in der Anleitung des Surface Pro 3 aufgetaucht ist. Angeblich wurde die Entscheidung zur Einstellung des kleinen Tablets noch am Tag der Präsentation des Surface Pro 3 gefällt. Die Chancen am Markt wären einfach zu schlecht – so zumindest damals die Gerüchte.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Wieso diese Komponenten jetzt aber doch angeboten werden, bleibt ein Rätsel. Es gibt ja kein Surface Mini und als Ersatzteil könnten diese demnach auch nicht genutzt werden. Es gab zwar das Gerücht, dass Microsoft erneut ein Surface Mini entwickeln könnte, doch daraus wurde auch nichts. Dass da noch etwas kommt, neben dem Surface Pro 5 und Surface Book 2, lässt sich zwar nie wirklich komplett ausschließen, doch bisher sieht es nicht danach aus. Wenn überhaupt, dann müsste das Tablet mit Windows 10 laufen. Da Intel aber die Prozessoren für solch kleine Tablets aktuell nicht mehr entwickelt, ist das auch eher unwahrscheinlich.

Vermutlich werden hier einfach noch vorhandene Komponenten günstig abverkauft. Wie lange diese schon im Angebot sind, kann man auch nicht feststellen. Es ist aktuell einfach nur aufgefallen, dass Teile des Surface Mini verkauft werden, welches in der Form nie erschienen ist.

Quelle: ebay.com via winfuture

Surface Pro 4 bei Amazon kaufen*

Microsoft Surface: Surface Pro 4 is the one for me.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung