Microsoft und HP arbeiten gemeinsam an neuem Smartphone

Peter Hryciuk

Microsoft und HP sollen laut neuesten Informationen tatsächlich an einem Smartphone mit Windows 10 Mobile arbeiten, das eventuell schon zum MWC 2017 vorgestellt wird. Beide Unternehmen könnten von dieser Partnerschaft profitieren.

Microsoft und HP arbeiten an neuem Windows-Smartphone

Wenn es nach einem neuen Bericht geht, dann sollen Microsoft und HP zusammen an einem neuen Smartphone arbeiten. Es handelt sich dabei leider nicht um ein Traumgerät mit vollwertigem Windows-10-Betriebssystem, sondern wieder nur um ein Modell mit Windows 10 Mobile. Tatsächlich herrscht aktuell auf dem Markt mit Windows-Smartphones eine Flaute: Das HP Elite x3 richtet sich an Unternehmen und die Lumia-Smartphones werden abverkauft und sind bald vermutlich nicht mehr erhältlich. Andere Geräte sind nicht in Sicht. Nun könnte uns aber ein neues Smartphone für normale Endkonsumenten erwarten.

Beide Unternehmen würden profitieren

Tatsächlich sollen HP und Microsoft eine „Entwicklungs-Partnerschaft“ eingegangen sein. Microsoft soll dabei einen Teil der Entwicklungskosten von HP tragen, sodass HP wiederum weniger Kosten entstehen. Microsoft bekommt dann nicht nur endlich wieder ein neues Windows-10-Mobile-Smartphone ins Programm, ohne selbst Risiken eingehen zu müssen, sondern es könnten auch die von Lumia-Smartphones bekannten Features und Eigenschaften übernommen werden. Dazu zählen beispielsweise Glance Screen und eine hervorragende Kamera. Alles Punkte, die uns an den Lumia-Geräten durchaus sehr gefallen haben. Da die Entwicklung von Windows 10 Mobile weitergeht, hätte man so ein neues Referenz-Smartphone – ähnlich wie bei den ehemaligen Nexus-Geräten von Google.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Präsentation bereits im Februar 2017 erwartet

Passend dazu ist ein weiteres Gerücht aus einer anderen Quelle aufgetaucht, wonach Microsoft auf einem internen Event ein neues Windows-10-Mobile-Smartphone für Februar 2017 angekündigt hat. In Verbindung mit dem HP-Deal macht die Präsentation zum MWC 2017 also durchaus Sinn. Im letzten Jahr wurde dort das HP Elite x3 enthüllt. Dieses Mal könnte es sich aber um ein Smartphone für normale Nutzer handeln, das hoffentlich nicht zu teuer wird. Genaue Details zur Ausstattung sind leider noch nicht bekannt.

Quelle: drwindows
Hinweis: Titelbild zeigt Lumia 950 XL

Microsoft Lumia 650 bei Amazon kaufen*

Introducing the Windows 10 Creators Update.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung