Universal Windows Platform: Neue Gaming-Features für Windows 10

Peter Hryciuk

Die Universal Windows Platform (UWP) von Windows 10 soll für Publisher als auch Spieler attraktiver werden und so hat Microsoft in der neusten Build 10586.318 einige neue Gaming-Features integriert. Microsoft hat dabei laut eigenen Angaben auf die Community gehört und einige wichtige Funktionen freigeschaltet, die die Spieler nutzen können. Die Entwickler müssen ihre Spiele nun aber auch anpassen.

Forza Motorsport 6 Apex Ankündigungstrailer.

Universal Windows Platform mit neuen Gaming-Features

Mit der Windows 10 Build 10586.318, welche aktuell als KB 3156421-Update verteilt wird, führt Microsoft einige wichtige Funktionen für die Universal Windows Platform ein. So schafft Microsoft die Frameratebegrenzung für Spiele und Apps ab. Optimierte Spiele und Apps laufen damit nicht mehr gedrosselt mit festen Werten, sondern können die volle Leistung abrufen. In Spielen besteht nun auch die Möglichkeit die vertikale Synchronisation zu deaktivieren, was die Leistung teilweise negativ beeinflusst hat. Gleichzeitig führt Microsoft die Unterstützung für AMD Freesync und Nvidia G-Sync ein, um die dadurch eventuell entstehenden Probleme in der Darstellung zu beheben.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Trotz der neuen Funktionen für die Universal Windows Platform unterstützen die Spiele diese noch nicht. Entwickler müssen die Änderungen zunächst erlauben, damit die Spieler die Features aktivieren können. Microsoft selbst wird wohl schon in Kürze Updates für Gears of War - Ultimate Edition und Forza Motorsport 6: Apex anbieten und damit die Vorreiterrolle einnehmen. Weitere Spiele dürften in der Zukunft folgen.

Microsoft wird die Universal Windows Platform zukünftig im Hinblick auf Spiele und Apps um weitere Funktionen erweitern, damit die Plattform und Windows 10 attraktiver für Entwickler und Spieler wird. Weitere Details hat das Unternehmen aber noch nicht genannt.

Quelle: Pressmitteilung

Acer Switch Alpha 12 bei Amazon*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung