Windows 10 Insider Preview Build 14332 ISO zum Download

Peter Hryciuk

Microsoft hat nach sehr langer Zeit endlich wieder eine ISO zum Download veröffentlicht, mit der man sich die Windows 10 Insider Preview in der aktuellen Build 14332 direkt installieren kann, ohne den Umweg über die Updates machen zu müssen. Wer eventuell Probleme beim Empfang der Aktualisierungen im Fast Ring hat, der kann seinen PC so direkt auf den neusten Stand bringen. Die letzte ISO wurde im März veröffentlicht und war deswegen nicht mehr auf dem aktuellen Stand.

Windows 10: Zehn Gründe für das Upgrade.

Aktuelle Windows 10 Insider Preview ISO zum Download

Microsoft veröffentlicht in regelmäßigen Abständen neue Vorversionen des kommenden Anniversary Updates für Windows 10 und stellt dabei immer wieder neue Builds über die integrierte Updatefunktion des Betriebssystems zum Download bereit. Durch die Integration wirklich vieler Änderungen, die mit dem nächsten großen Update eingespielt werden, lohnt sich oft aber eine komplette Neuinstallation von Windows 10, um die beste Leistung zu erhalten. Genau das ist mit den ISOs von Microsoft in der neusten Version möglich, mit der man direkt auf dem aktuellsten Stand ist, ohne nochmals Updates installieren zu müssen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Lesenswert: Windows-10-ISO: Download, erstellen und brennen – So geht’s

Die Installation der Insider Preview von Windows 10 über die ISO funktioniert genau so wie mit jeder anderen Windows 10-Version. Man muss halt nur bedenken, dass es sich um eine Vorversion handelt, die etliche Fehler beinhalten kann. Die Build 14332 gibt es sonst nur im Fast Ring, die einem frühen experimentellen Stadium gleicht. Doch nur dort bekommt man direkt Zugriff auf die neusten Funktionen. Der Download der ISO ist direkt bei Microsoft möglich. Dort hat man auch die Wahl der Sprache und Version.

Probleme beim Download von Updates

Obwohl wir immer direkt über neue Preview-Builds für Windows 10 berichten, war es uns nicht immer möglich die neusten Updates sofort zu installieren. Oft wurde die neuste Vorversion im Fast Ring erst am nächsten Tag oder noch später angezeigt. Wer die gleichen Probleme hat, sollte Windows 10 einmal komplett neu installieren, was mit der ISO kinderleicht ist.

via neowin

Acer Switch Alpha 12 bei Amazon*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung