Windows 9: Neue Details zum Notification Center bekannt

Niclas Heike
Windows 9: Neue Details zum Notification Center bekannt

Gegen Ende dieses Monats möchte Microsoft die technische Preview von Windows 9, auch bekannt als Windows Threshold, veröffentlichen und damit die Testphase außerhalb von Microsoft starten. In den folgenden Monaten werden sich Entwickler mit dem neuen Windows auseinandersetzen und Verbesserungen sowie Vorschläge einbringen. Bevor die Preview-Version von Windows 9 offiziell veröffentlicht wird, scheint der US-Konzern aktuell die einzelnen Features des neuen Betriebssystems zusammenzusetzen. Eines dieser Features wird das neue Notification Center sein, welches man in ähnlicher Form bereits von Windows Phone kennt. Nun sind einige neue Details zu diesem Feature bekannt geworden, welche wir mit euch teilen wollen.

Demnach wird das Notification Center genau jene Funktionen haben, welche Nutzer von dem Feature erwarten. Es wird einen gut erreichbaren Bereich in Windows 9 geben, in dem sämtliche Benachrichtigungen aus verschiedenen Anwendungen angezeigt werden. Aktuell geht deren Funktionsweise nicht über die des Benachrichtigungscenters in Windows Phone 8 hinaus. Die Benachrichtigungen werden in dem kleinen Fenster geordnet angezeigt und können entweder alle gemeinsam gelöscht werden oder man löscht eine Benachrichtigung nach der anderen.

Im Gegensatz zu Notification Center in Windows Phone 8 wird dieses in Windows 9 nicht das gesamte Display für sich beanspruchen. Stattdessen soll sich in der rechten unteren Ecke ein kleines Fenster befinden, deren Größe aktuell noch nicht verändert werden kann. Hat man eine lange Liste von Benachrichtigungen, wird man in diesem kleinen Fenster ganz normal hoch und runter scrollen können. Der Hintergrund des Benachrichtigungscenters soll weiß sein und damit einen sehr schlichten Look haben. Aktuell gibt es keine Shortcuts oder andere Einstellungen, wie man sie bei Windows Phone findet. Weitere Möglichkeiten werden zwar mit kommenden Updates in den folgenden Monaten erwartet, zu Beginn rechnet man aber mit einer sehr einfach gehaltenen Version.

Wir sind gespannt auf die zahlreichen Änderungen wie die interaktiven Live Tiles in Windows 9 und werden euch diesbezüglich selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Die offizielle Vorstellung wird für den 30. September erwartet.

Wie ist eure Meinung zu einem Notification Center in Windows 9?

Quelle: Neowin

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung