Microsoft könnte mit dem kommenden Windows 10Anniversary Update auch ein neues Design für den einheitlichen Window Store einführen. Intern wird das neue Aussehen bereits getestet und jetzt sind auch schon erste Screenshots aufgetaucht, die einen ersten Blick auf das neue Design erlauben. Da der Windows Store nicht über das Betriebssystem bestimmt, sondern auf Servern läuft, muss das Design so aber auch nicht umgesetzt, beziehungsweise könnte früher oder später eingeführt werden.

Windows Store im neuen Design auf Screenshots

Der Windows Store ist die erste Anlaufstelle für alle Windows 10-Nutzer, die auf der Suche nach Apps, Spielen, Serien oder Filmen sind. Zukünftig werden auch die Xbox One und HoloLens über den einheitlichen Windows Store versorgt und Entwickler können bald auch ihre umgewandelten Programme und Spiele dort anbieten. Microsoft hat in den letzten Monaten bereits am Design des Stores gearbeitet und diesen optisch aufgehübscht. Dieses Mal könnte es noch einen Schritt weiter gehen, denn das Design könnte nach längerer Zeit wieder eine größere Überarbeitung erhalten. Zumindest intern wird der neue Store wohl schon verwendet, wie erste Screenshots beweisen sollen. Dabei wird nicht nur die Startseite überarbeitet, sondern auch die einzelnen Seiten der Inhalte.

Windows Store Design neu Leak_05

Die einzelnen Apps, Spiele und so weiter bekommen ein großes Hintergrundbild spendiert und machen so einen deutlich besseren Eindruck, als die Darstellung mit Screenshots, wie es bisher der Fall ist. Auch die Startseite wirkt mit den großen und kleinen Kacheln etwas einladender im Vergleich zum bisherigen Design. Wir hätten also nichts dagegen, wenn Microsoft dieses neue Aussehen für den Windows Store wählt. Es müsste halt nur auch auf dem Smartphone so gut aussehen. Eventuell tauchen bald auch dazu einige Bilder auf.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Windows Store im neuen Design: Bildergalerie

Quelle: mspoweruser

Lenovo Miix 300-10 bei Amazon

Video: Windows Store

10 reasons to upgrade to windows 10 - Windows Store

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.