Windows Store: Verzögerungen bei der Freigabe von Apps

Peter Hryciuk

Microsoft hat im Windows Store aktuell mit Problemen bei der Freigabe von neuen Apps und Updates zu kämpfen. Entwickler, die neue Inhalte über den Windows Store bereitstellen wollen, werden aktuell darauf hingewiesen, dass sich die Freigabe verzögert. Das sorgt natürlich wiederum dafür, dass die Inhalte und Updates auch später an die Nutzer von Windows 10 und Windows 10 Mobile ausgeliefert werden können.

10 reasons to upgrade to windows 10 - Windows Store.

Windows Store mit Verzögerungen bei der Freigabe

Entwickler, die neue Apps oder Aktualisierungen im Windows Store bereitstellen wollen, müssen sich aktuell auf Verzögerungen einstellen. Im Dashboard bekommen die Entwickler aktuell den Hinweis, dass sich die Freigabe von neuen Inhalten um einige Tage verzögern kann. Damit würden neue Apps und Updates auch später an die Nutzer ausgeliefert werden können. Welches Problem Microsoft genau beheben muss, ist nicht bekannt. Es scheinen auch nicht alle Entwickler von dem Problem betroffen zu sein, denn unser Lumia 550 hat heute erst einige neue Updates von Apps erhalten. Es dürfte also nur im schlimmsten Fall zu Verzögerungen von einigen Tagen kommen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Microsoft arbeitet natürlich an einer Lösung, kann die sofortige Freigabe aktuell aber nicht gewährleisten. Demnach musste man den Hinweis im Dashboard für Entwickler hinterlegen und auf mögliche Verzögerungen hinweisen.

566838554c61e474d42fd13a5b7d7927

Ein weiteres Problem soll bei der Aktualität der Daten für In-App-Käufe bestehen. Die Informationen sind nicht auf dem aktuellsten Stand und werden wohl erst in den kommenden Tagen berichtigt. Die Werte, die den Entwicklern angezeigt werden, müssen demnach nicht den finalen Umsätzen entsprechen. Auch an diesem Problem arbeitet Microsoft natürlich auf Hochtouren, um eine korrekte Abrechnung anzeigen zu können.

Wie lange die Probleme und Verzögerungen im Windows Store noch anhalten, ist nicht bekannt. Entwickler sollten ab und zu einen Blick ins Dashboard vom Windows Store werfen. Wenn die Hinweise dort verschwunden sind, sollten die Probleme auch beseitigt sein.

Windwos 10 USB-Stick bei Amazon*

Hab ihr Probleme und Verzögerungen bei euren Apps im Windows Store festgestellt?

via winbeta

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung