Produkte und Artikel zu Microsoft

  • Xbox One X

    Xbox One X

    Als letzte große Überraschung der Microsoft-Pressekonferenz auf der Electronic Entertainment Expo 2016 kündigte der Redmonder-Konzern „Project Scorpio“ an. Auf der E3 2017 lies Microsoft nun alle Hüllen der neuen „4K-Konsole“ fallen, die nun offiziell „Xbox One X“ heißen wird. Dabei wird die Xbox One X jedoch keiner neuen Konsolen-Generation angehören, sondern nur als Upgrade der Xbox-One-Familie dienen.
    Thomas Kolkmann
  • Microsoft-Patent: Faltbares Surface-Tablet wird zum Smartphone

    Microsoft-Patent: Faltbares Surface-Tablet wird zum Smartphone

    Ein nun aufgetauchtes Microsoft-Patent könnte einen Ausblick darauf geben, wie das faltbare Surface-Tablet aussehen könnte, das schon länger im Gespräch ist. Dieses Jahr gab es nur Evolutionen der bisherigen Modelle, bald könnte die Revolution folgen.
    Peter Hryciuk
  • E3 2017: Xbox-Konferenz diesmal länger als 90 Minuten

    E3 2017: Xbox-Konferenz diesmal länger als 90 Minuten

    In nur wenigen Tagen – am Sonntag, den 11. Juni 2017 – will Microsoft im Rahmen einer umfangreichen „E3 2017“-Pressekonferenz Neuheiten rund um das Thema Xbox vorstellen. Und umfangreich soll die tatsächlich ausfallen: Der Xbox-Chef Phil Spencer hat angekündigt, dass die Pressekonferenz diesmal sogar den Zeitrahmen von 90 Minuten sprengen soll.
    Luis Kümmeler
  • Xbox Scorpio: Mehr RAM für Entwickler, Release-Termin bereits geleakt?

    Xbox Scorpio: Mehr RAM für Entwickler, Release-Termin bereits geleakt?

    Microsoft hat den Arbeitsspeicher der kommenden „Xbox One“-Iteration Project Scorpio angepasst. Spieleentwickler sollen nun ganze 9 der insgesamt 12 verfügbaren Gigabyte GDDR5 RAM des Geräts zur Verfügung haben. Ferner spekulieren Fans, dass Microsoft das Veröffentlichungsdatum der Konsole bereits enthüllt haben könnte.
    Luis Kümmeler 1
  • Project Scorpio: Ist dies das Logo der neuen Xbox One?

    Project Scorpio: Ist dies das Logo der neuen Xbox One?

    Die ausführliche Präsentation der neuen „Xbox One“-Iteration Project Scorpio rückt mit großen Schritten näher – nun könnte bereits das offizielle Logo der Konsole aufgetaucht sein. Dass sich Microsoft nur wenige Tage vor der angesetzten E3-Präsentation ein Logo gesichert hat, das aus dem Buchstaben „S“ besteht, ist jedenfalls äußerst auffällig.
    Luis Kümmeler
  • Microsoft Silverlight

    Microsoft Silverlight

    Mit dem Silverlight Download hat Microsoft eine Runtime für Multimedia-Inhalte im Internet entwickelt, das derzeit u.a. die Browser Firefox, Google Chrome, Safari, Opera und den hauseigenen IE unterstützt.
    Martin Maciej 1
  • Microsoft lästert über iPhone-Updates – und blamiert sich

    Microsoft lästert über iPhone-Updates – und blamiert sich

    Apple hat im Rahmen des WWDC 2017 angekündigt, dass einige ältere iPhones kein Update auf iOS 11 erhalten. Das hat ein Microsoft-Manager nutzen wollen, um die eigene Update-Politik zu verteidigen und hat damit ein Eigentor geschossen.
    Peter Hryciuk 2
* gesponsorter Link