Kunden von Mobilcom-Debitel können sich einen kostenlosen Datenpass mit mobilen Datenvolumen sichern. Die Aktion richtet sich zwar in erster Linie an Spieler von Pokémon GO, doch es können im Grunde alle Interessenten zuschlagen.

 

Mobilcom Debitel

Facts 
Pokémon GO: Profi-Tipps

Mobilcom-Debitel verschenkt Datenvolumen

Bei Mobilcom-Debitel möchte man den Hype um das Spiel Pokémon GO für sich nutzen und verschenkt in einer neuen Aktion Datenpässe im Wert von 4,99 Euro an seine Kunden. Im Zeitraum vom 1. bis zum 15. August stehen insgesamt 25.000 Datenpässe zur Verfügung, die von den eigenen Kunden in Anspruch genommen werden können. Damit wird das schnelle Datenvolumen wieder aufgefüllt, wenn man an das Limit des eigenen Vertrags gekommen ist. Je nach Vertrag unterscheidet sich das Datenvolumen, welches per Datenpass für 4,99 Euro erweitert werden kann. Optional lassen sich auch größere Pakete wählen, doch man bekommt von Mobilcom-Debitel auf der Rechnung nur 4,99 Euro erstattet.

Mobilcom-Debitel Pokemon GO Datenvolumen

Die Aktion wurde bereits gestern gestartet und erinnert uns etwas an T-Mobile in den USA, wo Kunden ein Jahr kein mobiles Datenvolumen berechnet bekommen, wenn dieses in Pokémon GO genutzt wird. In Deutschland ist das in der Form nicht möglich, deswegen richtet sich die Aktion zwar in erster Linie an die Spieler von Pokémon GO, um auch die Werbewirkung zu erreichen, doch es können alle Kunden des Unternehmens zuschlagen.

Wie bekommt man den gratis Datenpass von Mobilcom-Debitel?

Die Bentragung des Datenpasses ist sehr einfach. Man muss einfach nur eine SMS mit dem Inhalt „Pokemon“ an die Nummer 72961 senden. Danach bekommt man eine SMS zurück, dass die Registrierung für die Aktion ein Erfolg war. Wenn das eigene schnelle Datenvolumen des Vertrags abgelaufen ist, kann man einen beliebigen Datenpass buchen und die 4,99 Euro werden gutgeschrieben.

Mobilcom-Debitel Pokemon GO Datenvolumen Vorgehen

Quelle: mobilcom-debitel via mydealz

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufenSamsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de

Guides zu Pokémon GO:

Interessantes und Kurioses:

Technisches zu Pokémon GO:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.