Motorola Migrieren: Datentransfer-App hilft jetzt auch iPhone-Nutzern beim Wechsel auf Moto G & Co.

Rafael Thiel

Mit Motorola Migrieren oder „Migrate“ bietet der amerikanische Hersteller Nutzern ein kleines Tool, mit dem es im Handumdrehen möglich ist, Daten vom alten auf ein neues Motorola-Smartphone zu übertragen. Um seinen Kundenstamm zu erweitern, fischt Motorola jetzt auch verstärkt im Lager der iPhone-Nutzer. Denn mit der Veröffentlichung einer neuen Version der Datentransfer-App ist der Wechsel zu Android auch für iOS-Nutzer dank Unterstützung von iCloud noch komfortabler.

Motorola Migrieren: Datentransfer-App hilft jetzt auch iPhone-Nutzern beim Wechsel auf Moto G & Co.

Seit der Übernahme durch Google, hat sich bei Motorola einiges geändert: Zu dem neuen Kurs gehört auch der Fokus auf kleinere Software-Schmankerl, welche die Benutzung der hauseigenen Androiden erleichtert. Um ein solches handelt es sich bei dem mit dem Moto X eingeführten Moto Migrate. Mithilfe dieses Assistenten lassen sich Textnachrichten, SIM-Kontakte, Medien-Dateien, die Telefonhistorie und einige Systemeinstellungen vom alten auf das neue Android-Smartphone portieren.

Bislang unterstützte das Tool lediglich den Datentransfer von Android zu Android. Nun wurde die Anwendung erweitert und erlaubt zusätzlich den Import aus Apples iCloud auf Moto X, Moto G,Droid Maxx, Droid Ultra oder Droid Mini. Damit wird es auch zukünftigen Ex-iPhone-Nutzern einfach gemacht, ihre Daten auf den neuen Motorola-Androiden Wahl zu transferieren, wobei derzeit lediglich Kalendereinträge und Kontakte übertragen werden können.

moto-migrate-iphone
moto-migrate-icloud

Der Transfer mit dieser App ist in der Tat denkbar einfach: Gleich nach dem Start Beginn wird der Benutzer gefragt, von welchem Geräte-Typ ausgehend er importieren will. Wählt man hier nun iPhone, folgt die Aufforderung die eigene AppleID und das dazugehörige Passwort einzugeben. Daraufhin können die Daten in den eigenen Google-Account eingespeist werden.

Bereits letztes Jahr veröffentlichte Ex-CEO und Mitglied des Verwaltungsrates bei Google, Eric Schmidt ein Tutorial, welches den Umstieg zur Google-Plattform erleichtern soll. Mit Motorola Migrieren gestaltet sich dies noch einmal komfortabler, weswegen ein Wechsel von iOS zu Motorolas Android-Geräten nicht mehr an dem vermeintlichen Aufwand im Umgang mit den eigenen Daten scheitern sollte.

Motorola Migrate
Preis: Kostenlos

[via AndroidCentral]

* gesponsorter Link