Motorola Moto G: Details zu den Spezifikationen

Martin Malischek

Bereits morgen stellt Motorola sein neues Smartphone, das Moto G vor. Ein deutsche Händler präsentierte jedoch schon heute die Spezifkationen, sodass wir sie euch bereits jetzt präsentieren können. Das Mittelklasse Smartphone soll laut Gerüchten 135 - 150 Britische Pfund kosten, was 160-180€ macht.

The Phone House veröffentlichte versehentlich die Spezifikationen von Motorolas Moto G. Das 4,5 Zoll-Smartphone ist mit einem 1,2 GhZ Quadcore-Prozessor ausgestattet, 1 GByte RAM handelt Android 4.3und eine 5 Megapixel-Kamera ist für die Aufnahme von Bildern und Videos zuständig. Für die Aufnahme von Selfies könnt ihr die 1.3 Megapixel auf der Front benutzen. Das Moto G unterstützt HSPA+, aber kein LTE. Aber das haben wir von dem Mittelklasse-Smartphone auch nicht erwartet. 8 GByte interner Speicher sind verbaut, eine Aufrüstung via MicroSD-Karte ist nicht möglich. Der Akku fast 1950 Milliamperestunden.

Diese Spezifikationen bestätigen die des geleakten Datenblattes, welches vor etwa einer Woche auftauchte. The Phone House entfernte mittlerweile die geleakten Daten.

Quelle: androidcentral

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung