Motorola: Release neuer Smartphones im August [Gerücht]

Oliver Janko

Motorola könnte tatsächlich bereits im August zwei neue Smartphones vorstellen: Neuesten Gerüchten zufolge plant der Hersteller ein Moto X Sport und das bereits mehrfach gesichtete Moto G (2015). Ganz unrealistisch ist das Ganze nicht, schließlich bestätigte Motorola bereits die Enthüllung neuer Geräte im Laufe des Sommers.

Auf zwei Screenshots von der Webseite des größten chilenischen Mobilfunkproviders Entel sollen die neuen Geräte erstmals zu sehen sein und lassen einige Rückschlüsse auf die Ausstattung zu: Beim Moto X Sport soll es sich demnach um eine adaptierte Version des Moto X (2014) handeln, speziell für Outdoor-Aktivitäten konzipiert und mit Hardware auf Mittelklasse-Niveau ausgestattet. Dem Plakat zufolge ist ein vierkerniger Prozessor mit einer Taktung von 1,5 GHz verbaut - die „Sport-Variante“ wäre damit wesentlich schwächer auf der Brust als das Flaggschiff-Modell, dessen vier Kerne mit je 2,5 GHz getaktet sind. Das Display soll hingegen gleich bleiben und 5,2 Zoll in der Diagonale messen, die Kamera soll sich sogar verbessern: Von einer 16 MP-Hauptkamera ist die Rede, außerdem ist dem Leak zufolge eine 5 MP Frontkamera verbaut.

motorola-moto-x-sport-plakat

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Faltbares Motorola RAZR: So schön könnte die Rückkehr des Kult-Handys aussehen

Auch zum Moto G gibt es neue Informationen: Angetrieben wird das Budget-Smartphone von einem vierkernigen Prozessor mit einer Taktrate von 1,4 GHz, was eine leichte Verbesserung zu den 1,2 GHz des aktuellen Modells darstellt. Die auf dem Plakat angekündigten Kameras mit 13 MP rückseitig und 5 MP auf der Vorderseite decken sich mit dem Moto G (2015)-Leak von vor wenigen Tagen, ebenso wie das 5 Zoll-HD-Display. Schon Mitte Juni tauchten übrigens erste Bilder auf, die sich ebenfalls mit dem auf dem Werbeplakat abgebildeten Gerät decken.

motorola-moto-g-2015-plakat

Versprochen wird auf den Screenshots zudem ein Release der Geräte im August („Agosto“) – was nicht gänzlich unrealistisch sein dürfte: Yang Yuanqing, Lenovo-CEO, bestätigte bereits vor rund einem Monat ein Motorola-Launch-Event im Sommer. Zu Preisen und einem etwaigen Marktstart in hiesigen Breitengraden gibt es indes noch keinerlei Informationen – wir halten euch aber selbstverständlich auf dem Laufenden.

Quelle: Pisapapeles, via PhoneArena

Moto X (2014) bei Amazon*

Moto G (2014) mit LTE bei Amazon*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung