Produkte und Artikel zu Mozilla

  • Firefox: Mozilla präsentiert Videochat ohne Plug-ins

    Firefox: Mozilla präsentiert Videochat ohne Plug-ins

    Entwickler von Mozilla haben es geschafft auf Basis des HTML5-Standards „Web Real Time Communication“ (WebRTC), das noch nicht als finale Version zur Verfügung steht, einen Videochat zu realisieren, das mit Hilfe des sogenannten BrowserID-Features funktioniert und vollkommen ohne zusätzliche Plug-Ins auskommt.
    Hüseyin Öztürk 1
  • Mozilla zeigt erste Bilder von Firefox im Metro-Stil

    Mozilla zeigt erste Bilder von Firefox im Metro-Stil

    Vor etwas mehr als drei Wochen hatten die Entwickler von Mozilla angekündigt für die Metro-Oberfläche von Windows 8 einen passenden Firefox-Browser zu programmieren. Nun hat Brian R. Bondy, Entwickler bei Mozilla, erste Bilder und Informationen in seinem Blog zur Metro-Version von Firefox veröffentlicht.
    Hüseyin Öztürk 8
  • Mozilla stellt den Support für Firefox 3.6 ein

    Mozilla stellt den Support für Firefox 3.6 ein

    Die Entwickler bei Mozilla haben nun bekannt gegeben, dass man am 24. April den Support für die Version 3.6 des Firefox-Browsers einstellen wird. Damit heißt es für alle Nutzer der alten Version so langsam aber sicher Abschied nehmen. Die Entwickler empfehlen den Nutzern auf einen aktuellen Browser zu wechseln.
    Hüseyin Öztürk 1
  • Firefox - Rückblick auf 2011 und Ausblick auf 2012

    Firefox - Rückblick auf 2011 und Ausblick auf 2012

    Seit wenigen Tagen kann man sich die Version 11 des beliebten Firefox-Browsers auf den Rechner holen. Seit sich Mozilla dazu entschlossen hat, alle sechs Wochen eine neue Version zu veröffentlichen, dürfen sich die Nutzer in regelmäßigen Abständen über Neuerungen freuen. Nun gibt Mozilla unter anderem einen Ausblick, was uns 2012 noch alles erwartet.
    Hüseyin Öztürk
  • Mozilla gibt Firefox 11 mit neuen Features zum Download frei

    Mozilla gibt Firefox 11 mit neuen Features zum Download frei

    Ab sofort kann man sich die aktuelle Version des Mozilla-Browsers auf den heimischen Rechner herunterladen. Die Entwickler haben nicht nur ein paar Schwachstellen beseitigt, sondern dem Browser auch ein paar recht nützliche Funktionen spendiert, die man sicherlich gerne nutzen wird.
    Hüseyin Öztürk 1
  • Google arbeitet an Metro-Oberfläche für Chrome

    Google arbeitet an Metro-Oberfläche für Chrome

    Die Consumer Preview von Windows 8 steht nun seit rund zwei Wochen zum Download zur Verfügung und nachdem bereits Mozilla bekannt gegeben hatte an einem separaten Browser für das kommende Microsoft Betriebssystem zu arbeiten, gibt es nun auch Neuigkeiten aus dem Hause Google zu diesem Thema.
    Hüseyin Öztürk 1
  • Firefox 11 - Veröffentlichung wird verschoben

    Firefox 11 - Veröffentlichung wird verschoben

    Eigentlich sollte diese Woche die Firefox 11 veröffentlicht werden, aber den Zyklus alle sechs Wochen eine neue Version zu veröffentlichen wird Mozilla dieses Mal nicht einhalten. Demnach werden die Nutzer sich noch ein wenig gedulden müssen, bis sie mit der aktuellsten Version im Netz surfen können.
    Hüseyin Öztürk
  • Windows 8 - Firefox bekommt den Metro Stil

    Windows 8 - Firefox bekommt den Metro Stil

    Vor genau einer Woche haben die Arbeiten an Firefox begonnen, um den Browser an den Metro-Stil von Windows 8 anzupassen. Dafür müssen die Entwickler einige Bereiche des Browsers komplett neu programmieren, damit Firefox auch als Metro-App eingesetzt werden kann.
    Hüseyin Öztürk 1
  • Google Chrome kommt Firefox in Europa immer näher

    Google Chrome kommt Firefox in Europa immer näher

    Aus dem ehemaligen Zweikampf zwischen Firefox und Internet Explorer ist inzwischen ein ausgewachsener Dreikampf geworden. Nach neuesten Zahlen des Webanalyse-Anbieters AT Internet hat Google Chrome im vergangenen Jahr den Abstand zu Firefox erheblich verkürzt. Die Studie hat dabei die Marktanteil-Entwicklung der fünf gängigsten Browser innerhalb eines Jahres untersucht.
    Hüseyin Öztürk 3
  • Mozilla Boot2Gecko: erstes Preview und weitere Kooperationspartner

    Mozilla Boot2Gecko: erstes Preview und weitere Kooperationspartner

    Ähnlich dem Google Chrome OS setzt man auch bei Mozilla mit "Boot to Gecko" auf ein rein webbasiertes Betriebssystem, wie auch schon vor dem MWC bekannt wurde. Auf der heute gestarteten Messe konnten Besucher nun erstmals ein Preview sehen und erfuhren in der zugehörigen Pressekonferenz von weiteren namhaften Kooperationspartnern für das Projekt.
    Matthias Schleif
  • Mozilla Boot2Gecko: App-Store und Koop mit der Telekom

    Mozilla Boot2Gecko: App-Store und Koop mit der Telekom

    Erst gestern hatte die Mozilla-Foundation das Einbiegen in die Zielgerade zur Fertigstellung ihres offenen Tablet-Betriebssystems mit der Ankündigung belegt, auf dem kommenden Mobile World Congress (MWC) eine erste, lauffähige Version präsentieren zu können. Heute gaben die Amerikaner weitere Pläne bekannt.
    Matthias Schleif
  •  Boot2Gecko - Mozilla Smartphone-OS in den Startlöchern

    Boot2Gecko - Mozilla Smartphone-OS in den Startlöchern

    Sozusagen als Gegenpol zu den geschlossenen Smartphone-Betriebssystemen iOS, Android und WP7 plant die vor allem durch den Firefox-Browser bekannt gewordene Firma Mozilla ein eigenes, freieres OS aufzulegen. Das Boot to Gecko-Konzept sei ja schon länger in Arbeit, auf dem kommenden MWC (Mobile World Congress) will man aber eine erste Demo zeigen und die ersten Kooperationspartner nennen.
    Matthias Schleif 2
  • Firefox Erweiterung visualisiert die Nutzung von Passwörtern

    Firefox Erweiterung visualisiert die Nutzung von Passwörtern

    Wer im Internet unterwegs ist und nicht nur surft, sonder auch diverse Dienste nutzt, kommt heutzutage ohne Passwörter nicht mehr aus. Leider nutzen viele Menschen für verschiedene Accounts immer noch ein und dasselbe Passwort. Die Erweiterung von Mozilla Labs zeigt, wie oft ein Passwort wiederverwendet wird und macht so auf die Risiken aufmerksam.
    Hüseyin Öztürk
  • Mozilla kämpft weiter gegen die Zensurgesetze SOPA und PIPA

    Mozilla kämpft weiter gegen die Zensurgesetze SOPA und PIPA

    Zwar ist es in den letzten Tagen etwas ruhiger um die Anti-Piraterie-Gesetze  in den USA geworden, aber der Widerstand wird auch weiterhin fortgesetzt. Schließlich sind die Entwürfe und die dazugehörigen Abstimmungen noch lange nicht vom Tisch, sondern wurden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
    Hüseyin Öztürk
  • Bei Firefox arbeitet der Adobe Flash Player nun in der Sandbox

    Bei Firefox arbeitet der Adobe Flash Player nun in der Sandbox

    Während der Flash Player bei Google Chrome bereits seit längerer Zeit in der Sandbox arbeitet und damit besser geschützt ist, folgt nun auch eine Version von Adobe für den Browser aus dem Hause Mozilla. Ab sofort steht der Flash Player mit „Protected Mode“ für Firefox zum Download zur Verfügung. Damit dürften in Zukunft auch die Firefox-Nutzer sicherer durch das Netz surfen als bisher. Da der Flash Player nun in...
    Hüseyin Öztürk
* gesponsorter Link