Netflix auf iPhone und iPad: Neue Download-Funktion erfüllt langersehnten Wunsch

Thomas Konrad

Wer Netflix-Serien auf iPhone und iPad auch offline schaut, kann sich über eine neue Funktion der iOS-App freuen. Sie geht dem Nutzer beim Download zur Hand.

Netflix auf iPhone und iPad: Neue Download-Funktion erfüllt langersehnten Wunsch
Bildquelle: GIGA.

Netflix für iPhone und iPad: Smart Downloads lädt und löscht Episoden

Was es bei Android schon eine ganze Weile gibt, kommt jetzt auch auf iPhone und iPad: Aktiviert man das Feature „Smart Downloads“, lädt die App automatisch die nächste Folge einer Serie, wenn die vorherige Episode geschaut wurde. Um Platz zu sparen, löscht die App die vorherige Folge noch bevor die nächste heruntergeladen wird. Voraussetzung ist eine WLAN-Verbindung – mobiles Datenvolumen wird so nicht unnötig verbraucht. Es gibt jedoch weitere Einschränkungen.

Hilfreich – so findet man die geheimen Kategorien bei Netflix:

TECH.tipp: Geheime Netflix-Kategorien finden.
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos
Bilderstrecke starten
21 Bilder
Netflix: Top 20 der besten exklusiven Serien des Streamingdienstes.

Smart Downloads vorerst nicht für Filmreihen

Smart Downloads funktioniert derzeit nur für Serien. Bei Filmreihen muss man Inhalte weiter manuell herunterladen. „Smart“ ist die Funktion aber tatsächlich: Wer beispielsweise drei Episoden geladen hat, behält auch mit Smart Downloads immer drei Episoden auf dem Gerät. Bevor eine neue Folge geladen wird, entfernt die App nur die älteste.

Um Smart Downloads einzuschalten, öffnet man in der iOS-App den Bereich für Downloads und nutzt einen Schalter, um das Feature an- und auszuschalten. Man findet die Option auch in den App-Einstellungen im Bereich „Downloads“.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung