Netflix

Netflix (00:49)

Beim US-amerikanischen Video-on-Demand-Marktführer ist noch Platz nach oben. Vor allem bei im deutschsprachigen Raum beliebten Serien und Filmen weist Netflix noch Lücken auf. Die hauseigenen Produktionen des Anbieters wie „House of Cards“, „Orange Is the new Black“ und „BoJack Horseman“ können sich jedoch wirklich sehen lassen. Rein technisch macht der VoD-Anbieter einen sehr guten Eindruck, die Oberfläche ist übersichtlich und die Personalisierungsoptionen sind sehr praktisch. So muss nicht erst nach einem Film gesucht werden, sondern es kann direkt auf die Vorschläge zurückgegriffen werden.

Ein weiterer großer Kritikpunkt ist die fehlende Offline-Funktion für Mobilgeräte, die hoffentlich noch nachgeliefert wird. Sollte Netflix Inhalte für deutschsprachige Gefilde nachliefern, hat der Video-on-Demand-Anbieter gute Karten, sich gegen die hierzulande agierenden Konkurrenten durchzusetzen.

Fazit: Funktionen und Personalisierung sind einwandfrei, Offline-Funktion für Mobilgeräte sowie manche Inhalte fehlen. Werden diese nachgeliefert, ist Netflix der derzeit beste VoD-Dienst auf dem deutschen Markt.

 

Macht den Video-on-Demand-Anbieter-Test: Welcher passt zu euch?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).