Produkte und Artikel zu Nike

  • Nike HyperAdapt: „Zurück in die Zukunft“-Schuh wird viel zu teuer

    Nike HyperAdapt: „Zurück in die Zukunft“-Schuh wird viel zu teuer

    Seit 1989 warten die Fans darauf, seit damals Zurück in die Zukunft 2 in die Kinos gekommen ist – am 1. Dezember sollen die selbstschnürenden Sneaker von Marty McFly tatsächlich auf den Markt kommen. Nun wird die Vorfreude aber getrübt: Nike wird wohl horrende Preise für den HyperAdapt verlangen.
    Marco Di Lorenzo 3
  • NIKE-Werbung 2016: Ronaldo und „The Switch“ im Video – und wie heiß der Song?

    NIKE-Werbung 2016: Ronaldo und „The Switch“ im Video – und wie heiß der Song?

    Eine Werbung, die sechs Minuten lang vor den Bildschirm fesselt, muss erzähltechnisch einiges richtig machen. Wer die aktuelle NIKE-Werbung 2016 mit Ronaldo im Fernsehen sieht, wird auf das Internet zum Weitergucken verwiesen. Hier könnt ihr euch das ganze „The Switch“-Video von NIKE ansehen und einer packenden Geschichte rund um den Weltstar folgen.
    Martin Maciej
  • Yeezy Boost kaufen: Fake oder real?

    Yeezy Boost kaufen: Fake oder real?

    Für viele sind Schuhe nicht einfach nur dazu da, um die Füße zu bedecken, sondern ein Statussymbol. Für seltene Exemplare werden dann gut und gerne Hunderte von Euro ausgegeben. Eine Schuhserie, die einen hohen Sammlerwert verspricht, ist die Sneaker-Reihe „Yeezy“ von Adidas. Auch Nike hat sein eigenes „Yeezy“-Sortiment. Wer im Internet auf besonders günstige Yeezy-Boosts stößt, sollte sich den Kauf jedoch zweimal...
    Martin Maciej
  •  Zurück in die Zukunft-Schuhe Nike Air Mag mit Power Laces für 2015 bestätigt

    Zurück in die Zukunft-Schuhe Nike Air Mag mit Power Laces für 2015 bestätigt

    Viele warten sehnlichst auf  2015, immerhin sollen uns dann Hoverboards, sich selbst trocknende Jacken und fliegende Vehikel erwarten. Auch wenn die Wissenschaft mit dem einen oder anderem Gadget entgegen des Films Zurück in die Zukunft II vermutlich nicht aufwarten wird, kündigt ein Nike-Designer die aus dem Film bekannten Nike-Schuhe für dieses Jahr an.
    Martin Maciej 5
  • Nike FuelBand: Nachfolger wird Android-kompatibel

    Nike FuelBand: Nachfolger wird Android-kompatibel

    Mit Nikes FuelBand kann der geneigte sportive Nutzer seine Aktivitäten tracken und digital aufzeichnen und sich so zum Beispiel verbrauchte Kalorien berechnen lassen — leider gibt es eine App, mit der sich das Armband per Bluetooth verbindet beim aktuellen Modell nur für iOS-Geräte, Android sollte nach bisherigen Aussagen Nikes auch zukünftig außen vor bleiben. Nun wird beim amerikanischen Sportausrüster aber...
    Amir Tamannai 5
* Werbung