Am 11. Juli verstarb Nintendo-Präsident Satoru Iwata im Alter von nur 55 Jahren. Nun steht sein Nachfolger fest.

Das war Iwatas Leben!

Bislang war unklar, wer Iwatas Platz einnehmen und in seine großen Fußstapfen treten werde. Im Rahmen einer aktuellen Meldung hat das japanische Unternehmen aber nun bekannt gegeben, um wen es sich bei dem neuen Präsidenten handelt. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Tatsumi Kimishima den Job. Von 2002 bis 2006 war er bereits Präsident bei Nintendo of America und davor Präsident der Pokémon Company. Bis Mai 2013 war er CEO bei Nintendo of America und soll nun Iwata als würdigen Nachfolger des ganzen Konzerns ersetzen.

tatsumi kimishima

Ferner wurden im Zuge des Führungswechsels auch weitere Stellen umbesetzt:

  • Genyo Takeda: Technology Fellow
  • Shigeru Miyamoto: Creative Fellow
  • Shigeyuki Takahashi: General Manager, Finance, Administration Division Supervisor of General Affairs Division In charge of Quality Assurance Department
  • Satoshi Yamato: General Manager, Marketing Division In charge ofAdvertising Department
  • Shinya Takahashi: General Manager, Entertainment Planning & Development Division Supervisor of Business Development Division, Development Administration & Support Division

Zuletzt gab Nintendo bekannt, dass sie gemeinsam mit Niantic Games an einem Pokémon-Spiel arbeiten, welches mithilfe von Augmented Realtiy dafür sorgen will, dass ihr im echten Leben Taschenmonster fangen könnt. Das Spiel hört auf den Namen Pokémon GO.

Das hier ist der Trailer zum Spiel:

Pokémon GO.

Quelle: Nintendo

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.