Donkey Kong 64: Alle Speedruns nach 17 Jahren ungültig

Richard Benzler 1

Ein Streamer entdeckt in Donkey Kong 64 ein unbekanntes Item und macht somit zahlreiche Speedrunner-Rekorde zunichte.

Der Spieler Isotarge fand im betagten Donkey-Kong-Klassiker des N64 eine Münze: Ok, banale Story - könnte man meinen. Aber diese Entdeckung zieht große Konsequenzen nach sich - zumindest in Kreisen der Speedrunner-Community, denn damit werden alle vorangegangenen (bis dato protokollierten) Speedrunns annuliert. Betroffenen sind jene Rekorde, die sich auf die Beschaffung aller Items in kürzester Zeit spezialisiert hatten, da die bisher angenommene Gesamtzahl von 976 Münzen nun auf 977 hochkorrigiert werden muss.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Vom NES bis zur Switch: Die skurrilsten Entwicklungen für Nintendo-Konsolen

Die seltene Regenbogen-Münze befindet sich im fünften Level des Spiels, dem Fungi Wald. Da Münzen dieser Sorte für gewöhnlich unter einem unscheinbaren Erdhaufen verbuddelt sind und erst durch einen Faustschlag freigelegt werden müssen, sind sie ohnehin schwer auffindbar. Der nun entdeckte Erdhaufen dürfte all die Jahre unbehelligt gewesen sein, da er komplett von hohem Gras überwuchert ist.

Natürlich kann man nicht ausschließen, dass einige Wenige diese Münze bereits fanden, es aber nie bekanntgaben, da sie sich ihrer Bedeutung nicht bewusst waren. Isotarge stieß auf diese Münze, nachdem ihm eine Ungereimtheit im Pfad des Spiels aufgefallen war. Seinen Fund und die damit verbundene Wirkung kommentierte er mit folgenden Worten:

„Das ist eine Möglichkeit, um die Community auf Trab zu halten. Ich bin gespannt, wann sich die nächsten Speedrunner daran machen, den neuen Rekord für sich zu beanspruchen.“

Hier kannst Du »Donkey Kong Country Returns 3D« für Nintendo 3DS kaufen*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung