Eigentlich hat Nintendo Bowsette erfunden

Daniel Kirschey 2

Wie es aussieht, hat nicht ein Kerl aus dem Internet Bowsette erfunden, sondern Nintendo selbst. Doch dazu etwas sagen, will der japanische Konzern offensichtlich immer noch nicht.

Mit dem neuen Charakter Peachette in New Super Mario Bros. U Deluxe hat alles begonnen.

New Super Mario Bros U. Deluxe-Edition im Trailer.

Etwa eine Woche ist es her, seitdem Nerds und Gamer auf YouPorn und Konsorten angefangen haben mit gierigen Fingern Bowsette in die Tastatur zu hämmern. Sogar die Nintendo Aktie ist gestiegen. Die Welt scheint verrückt geworden zu sein. Doch nun beschleicht einige der Verdacht, dass gar nicht ayyk92 die neue Figur erfunden hat. Nein, es soll Nintendo selbst gewesen sein.

Was darauf hindeutet, ist wohl eine Fotoaufnahme von The Art of Super Mario Odyssey, das vor kurzem in Japan erschienen ist. Das angeblich offizielle Foto des Buches erzählt aber eine ganz andere Entstehungsgeschichte des Charakters Bowsette. Du erinnerst dich, ayyk92 zeichnete die Geschichte so, dass Bowser Zeuge wird, wie Mario von Peach einen Korb bekommt. Daraufhin setzt sich Bowser die Super-Krone aus New Super Mario Bros. U Deluxe auf den Kopf und verwandelt sich zu einer weiblichen Bowser-Version, um Peach eifersüchtig zu machen.

Das Illustrationsbuch zeichnet es anders: In einem kurzen Comic-Strip hält Bowser eine Koopa-Cap in der Hand. Die hat wohl die gleichen Fähigkeiten wie Marios Hut namens Cappy. Wird er einer anderen Person auf den Kopf gesetzt, kontrolliert Bowser diese. Außerdem bekommt sie auch einige Attribute von Bowsers Aussehen spendiert. Am Ende des Comics ist zu sehen, wie Bowser die Koopa-Cap auf Peach wirft und sie damit in Bowsette verwandelt. Sie sieht sogar der Version von ayyk92 relativ ähnlich. Was sich offensichtlich unterscheidet, ist die Haarfarbe der offiziellen Bowsette.

Auch einige Tiere hatten wohl mal Cappy auf dem Kopf.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Diese 10 Tiere sehen fast so aus wie Super Mario!

Vorausgesetzt sie ist offiziell, denn auf Nachfrage von uns bei Nintendo, wollten die kein Kommentar zu Bowsette oder dem Artbook abgeben. Also bleibt abzuwarten, ob Bowsette wirklich irgendwann mit der einen oder anderen Version in den Kanon von Nintendos Super Mario-Spielen eingehen wird oder nicht. Erhoffst du dir Bowsette in einem Super Mario-Spiel? Schreib es in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung