Gerücht: SNES Mini kommt noch in diesem Jahr

Marcel-André Wuttig

Neuen Gerüchten zufolge kommt noch in diesem Jahr der SNES Mini in den Handel. Ist dies der Grund dafür, dass die Produktion des NES Minis eingestellt wurde?

4 Fakten zum Mini-NES von Nintendo.

Eurogamer berichtet, dass es konkrete Hinweise darauf gebe, dass noch in diesem Jahr SNES Mini (oder Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System) erscheint. Die Webseite erklärt, sie habe enge Kontakte zu Nintendo, die diese Spekulationen bestätigt hätten. Offiziell äußerte sich der japanische Publisher jedoch noch nicht zu den Gerüchten. Laut Eurogamer sei die Produktion vom SNES Mini ein ausschlaggebender Grund für das Ende des NES Mini gewesen.

Das alles bietet NES Mini*

Der NES Mini kam zum Weihnachtsgeschäft 2016 in den Handel und wurde sofort zum Verkaufsschlager. Nintendo selbst habe zu keinem Zeitpunkt mit einem solchen Ansturm gerechnet. Zwar wurden im Frühjahr weitere NES-Minis hergestellt, doch konnte Eurogamer zufolge die Produktion nicht fortgeführt werden, da die Nachfolger-Konsole hergestellt werden sollte.

Hier kannst Du Nintendo Switch bestellen*

Obwohl der NES die erste Heimkonsole des japanischen Herstellers war, ist der Super Nintendo bei vielen Spielern die beliebtere Retro-Konsole. Mit der 16-Bit Grafik-Leistung wurden Games komplexer und tiefgründiger als jemals zuvor. Es bleibt zu hoffen, dass es diesmal mehr als genug SNES Mini-Konsolen gibt, wenn sie pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2017 in den Läden steht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung