Miitomo: Homepage & Registrierungen der Nintendo-App gestartet

Annika Schumann

Nachdem bereits die Registrierungen für die neuen Nintendo Accounts gestartet wurden, ist jetzt auch die Homepage zur ersten Smartphone-App des japanischen Konzerns namens Miitomo gestartet. Auch dort könnt ihr euch jetzt schon für das Programm registrieren.

Miitomo: Homepage & Registrierungen der Nintendo-App gestartet

Miitomo soll euch das Nintendo-Universum endlich auch auf iOS- und Android-Geräte bringen. Dabei handelt es sich aber – zum Leidwesen vieler Fans – um kein richtiges Spiel, sondern um einen Nachrichtendienst. Ihr könnt darin in Form von Mii-Figuren mit euren Freunden kommunizieren und/oder mit ihnen Fotos machen und diese in einem Album speichern.

Um euch schon vorab für die kostenfreie App zu registrieren, könnt ihr entweder einen völlig neuen Nintendo Account anlegen oder euch mit euren Facebook-, Nintendo ID-, Twitter- oder ähnlichen Kontodaten einloggen. Zwar wird Miitomo kostenfrei in den jeweiligen Stores erhältlich sein, jedoch wird es auch In-App-Käufe geben. Der Start der Nintendo Accounts und Miitomo ist für März angesetzt. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum gibt es noch nicht.

Hier könnt ihr euch bereits registrieren:

Registriert euch kostenfrei für Miitomo *

Quelle: Offizielle Homepage

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung