Nintendo: Mittwochnacht gibt es Neues zu Splatoon 2 und ARMS

Sandro Kipar

Via Twitter hat Nintendo eine Nintendo Direct angekündigt. Hierbei handelt es sich um die hauseigene Präsentation von neuen Spielen und Hardware-Updates. In der kommenden Nintendo Direct soll es primär um Splatoon 2 und ARMS für die Nintendo Switch gehen.

Splatoon 2 - Nintendo-Switch Trailer.

In einem Tweet wird für kommende Mittwochnacht eine Nintendo Direct angekündigt. Vom 12.04. auf den 13.04. findet die Präsentation um 0:00 Uhr deutscher Zeit statt und wird natürlich auch Live übertragen. Gegenstand der Präsentation sollen der farbenfrohe Shooter Splatoon 2 und ARMS sein. Beides sind Titel für die Nintendo Switch.

Probleme mit Deiner Nintendo Switch? Hier findest du alle bekannten Probleme und Lösungen

Nintendo Direct

Interessant ist, dass in dem Tweet nicht nur die Nintendo Switch genannt wird, sondern auch der 3DS. Bekommt der Handheld der letzten Generation möglicherweise noch neue Titel in diesem Jahr? Passen würde es zu einer älteren Aussage von Nintendo, dass es auch auf der E3 2017 neue Ankündigungen für den Nintendo 3DS geben wird.

Splatoon 2 hat derweil seine erste Beta hinter sich gebracht: Ende März konnten alle Besitzer einer Nintendo Switch um bestimmte Uhrzeiten den Shooter ein wenig testen und auch die neuen Level ordentlich bunt machen. Einen Release-Termin hat das Spiel allerdings immer noch nicht. Im Januar hat ein Händler den 18. August 2017 als Erscheinungsdatum angegeben. Bestätigt wurde dies natürlich nicht.

Bestelle hier Splatoon 2 vor *

Da der Shooter aber noch in diesem Jahr erscheinen soll, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Nintendo bereits morgen Nacht den Release von Splatoon 2 und ARMS verkündet. Für die Nintendo Switch – Besitzer könnte so eine Ankündigung gerade recht kommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung