Nintendo verspricht: Nächste große Ankündigung wird das Warten wert sein

Lisa Fleischer 1

Bislang wissen wir noch nicht viel über Nintendos Online-Dienst für die Switch. Nintendo verspricht aber, dass sich das Warten auf den Dienst lohnen wird. Was uns erwarten könnte, darüber spekuliert das Netz jetzt schon.

Nintendo Switch - Alles zur Konsole.

Seit wenigen Wochen steht fest: Nintendo Switch Online geht im September diesen Jahres endlich an den Start. Mehr als der Preis, den du monatlich für den Service zahlen musst, ist darüber aber noch nicht bekannt.

Dafür versprachen Nintendo-President Tatsumi Kimishima und Managing Executive Officer Shinya Takahashi auf einer Investorenkonferenz vor einigen Tagen, dass sich das Warten auf den Service definitiv lohnen wird. So soll der Service laut GameSpot einige Boni für Mitglieder bieten, die über das Nutzen der Online-Server und des Voice-Chats hinausgehen.

Diese Boni sollen das Feature populärer machen. Kimishima erklärt: „Es geht weniger um den Mechanismus an sich, sondern mehr darum, welche Art von Produkten wir anbieten können. Die Verbreitung des Services wird davon Abhängen, ob die Nutzer das wollen, was wir anbieten.“

Anscheinend hat Nintendo schon jetzt große Pläne für den Service. So verspricht Takahashi, dass „die nächste Ankündigung (zu Nintendo Switch Online) das Warten wert sein wird.“

Das Netz spekuliert schon jetzt, worum es sich bei der großen Ankündigung handeln könnte. Die Seite GameRevolution schreibt, dass Nintendo mit den Produkten, die sie anbieten, um mehr Multiplayer-Spiele handeln könnte, die sich zum Online spielen anbieten. Weil Mario Kart 8 Deluxe und Splatoon 2 schon erschienen sind, hoffen sie auf ein neues Super Smash Bros.

Du stehst auf Multiplayer-Spiele? Dann solltest du diese Games mit deinen Freunden unbedingt ausprobieren.

Bilderstrecke starten
38 Bilder
Couch-Coop: Die 25+ besten lokalen Multiplayer-Spiele für jede Plattform.

Ob mit den Produkten tatsächlich ein Multiplayer-Spiel wie Super Smash Bros. gemeint ist oder ob Nintendo vielmehr von einem Relaunch der Virtual Console spricht, die für Switch Online-Mitglieder kostenlos erreichbar sein wird, wird sich erst noch zeigen. Für wann Nintendo die große Ankündigung zum Online-Service geplant hat, ist derzeit noch nicht bekannt.

Was erhoffst du dir von dem Online-Service für die Nintendo Switch? Soll sich der Service deiner Meinung nach an Xbox Live und PlayStation Plus orientieren oder bist du froh, geht Nintendo einen eigenen Weg?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung