Nintoaster: Wenn ein Toaster zum NES wird

Kamila Zych

Viele Spieler kaufen sich Nintendos Retro-Konsole über private Anbieter, um ihre Nostalgie aufleben zu lassen. Dieser Reddit-User gedenkt dem NES auf eine ganz besondere Weise: Er baut es in das Innere eines Toasters.

4 Fakten zum Mini-NES von Nintendo.

Seit des Produktionsstops des Mini-NES trauern viele um die Mini-Version der alten Nintendo-Konsole. Schließlich geht damit für viele ein Kapitel ihrer Kindheit (wieder) zu Ende. Natürlich gibt es weiterhin die Möglichkeit, die Konsole über private Anbieter zu kaufen. Trotzdem hat die Sache für einige einen bittersüßen Nachgeschmack.

Um den NES gebürtig zu ehren hat Reddit-User MrBananaHump etwas total Verrücktes gemacht: Er hat einen Toaster zum NES umgebaut. Um genau zu sein, befindet sich die Retro-Konsole im Inneren des Toasters und ist laut GameRant komplett funktionsfähig.

Die Mini NES ist beliebter als PS4 und Xbox One

Das heiße Gerät nennt sich „Nintoaster“ und wurde erstmals vom YouTuber vomitsaw kreiert. MrBananaHump hat nun seinen eigenen „Nintoaster“ gebaut und den Prozess anhand von Fotos Schritt für Schritt dokumentiert. „Meiner Meinung nach ist (das Video von vomitsaw) viel detailreicher und besser gemacht, als mein eigener Versuch an dem Nintoaster. Bitte betrachtet dieses Album mehr als den Versuch eines armen College-Studenten an einem albernen Projekt“, so der Hobby-Bastler.

Neben einem handelsüblichen Toaster und dem Innenleben eines NES brauchst Du u. a. einen Lötkolben, einen Nadelzange, Schraubenzieher und ein paar zusätzliche Drähte. Hältst Du Dich an die Anleitung, sollte das Ergebnis ungefähr so aussehen:

Übrigens stürtzt sich MrBananaHump schon bald aufs nächste Projekt: Auf Wunsch eines Freundes wird er demnächst versuchen, ein SNES in einen Toaster zu bauen – also einen SNESToaster im Prinzip.

Wie findest Du den „Nintoaster“? Wagst Du Dich vielleicht schon bald selbst an das Projekt? Teile Dein Ergebnis mit uns in den Kommentaren!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung