Das Nokia Lumia 2020 ist unter der Bezeichnung RX-115 in Versanddokumenten aus Indien mit einigen technischen Daten aufgetaucht. Dadurch wird nicht nur die Größe von 8,3 Zoll bestätigt, sondern auch das Mobilfunkmodul, welches man schon vermutet hatte. Wie beim Nokia Lumia 2520 wird man also auch mit dem kleineren Lumia 2020 unterwegs im Internet surfen können.

Laut den Dokumenten besitzt das Nokia Lumia 2020 RX-115 also ein 8,3 Zoll großes LCD IPS-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Außerdem wird dort bestätigt, dass eine Nano-SIM Karte eingelegt werden kann, wodurch im Grund klar ist, dass auch hier LTE integriert wurde. Soweit zu den Fakten. Da man im Grunde aber kaum Unterschiede zum großen Modell erwartet, geht man auch hier von einem Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und Windows RT 8.1 als Betriebssystem aus. Außerdem war auch schon früher die Unterstützung eines Stylus im Gespräch. Das würde bei einer Größe von 8,3 Zoll nicht uninteressant sein.

Nokia-Tablet-8-inch

Nokia hat das Lumia 2520 im Grunde also nur verkleinert. Durch die guten technischen Spezifikationen dürfte aber auch das Lumia 2020 nicht ganz günstig werden. Aktuell ist nicht bekannt, was das Tablet kosten könnte und wann es überhaupt erscheint. In Deutschland ist selbst das Lumia 2520 noch nicht auf dem Markt erschienen. Gemunkelt wird eine Markteinführung noch im Dezember.

Der Formfaktor von 8.3 Zoll, das vermutlich bunte Design und gute Display, welches auch schon im Lumia 2520 verbaut ist, könnten das Lumia 2020 zu einer interessanten Kombination machen. Zudem hat man auch wieder LTE und kann mobil im Internet unterwegs sein. Vergleichbar wäre dieses Modell mit dem LG G Pad 8.3, welches uns mit dem gleichen Formfaktor auch überzeugt hatte.

Aktuell lässt sich halt nur schwer einschätzen, wie es nach der Übernahme und Eingliederung von Nokia in Microsoft weiter geht für diese Lumia Geräte und ob Windows RT 8.1 weiterhin so intensiv entwickelt wird. Erste Informationen zu Windows 8.2 lassen das aber vermuten sowie eine Zusammenlegung mit Windows Phone. Das könnte dann eine interessante Kombination werden.

Hättet ihr Interesse an einem Nokia Lumia 2020 mit 8,3 Zoll und LTE?

via phonearena | nokiapoweruser